Videos zeigen Lightning-Kabel mit reversiblem USB-Anschluss

| 9:44 Uhr | 1 Kommentar

In den letzten Tagen sind bereits mehrere Indizien ans Tageslicht befördert worden, dass Apple in Kürze auf ein neu gestaltetes Lightning-Kabel setzt und dieses möglicherweise schon dem iPhone 6 beilegt. Nun gibt es die nächsten Indizien und immer mehr deutet daraufhin, dass Apple tatsächlich in Kürze ein neues Kabel einführt.

usb31_lightning_leak

Seit knapp zwei Jahren setzt Apple mittlerweile auf Lightning. Der alte 30-Pin-Anschluss wurde ausgemustert und durch den neuen Lightning-Anschluss ersetzt. Dieser ist nicht nur dünner, der Stecker kann auch beidseitig in die Buchse gesteckt werden.

Auf der anderen Seite des Lightning-Kabels befindet sich der USB-Anschluss und genau dieser dürfte beim neuen Lightning-Kabel überarbeitet werden. Wie es scheint, hat Apple ebenso einen reversiblen und somit verdrehbaren USB-Stecker entwickelt, der beidseitig in vorhandene USB-Ports gesteckt werden kann.

Eine kleine aber sehr willkommene Änderung. Die Tatsache, dass in den letzten Tagen bereit verschiedene Fotos zum neuen USB-Anschluss, sowie Videos und die Verpackung umhergeistern, deuten wir dahingehend, dass der neue Anschluss in Kürze, vermutlich Anfang September zusammen mit dem iPhone 6, vorgestellt wird.

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

1 Kommentare

  • medispring

    Statt Zeit in die Erforschung so eines Murkses zu investieren, sollte Apple lieber mal ein Macbook ohne Anschlüsse konzipieren. Strom soll sich per Induktion laden und die restlichen Anschlüsse alle über W-LAN ansteuern lassen.

    19. Aug 2014 | 17:59 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen