Saphirglas-Displays beim iPhone 6, es ging um „Wochen“

| 8:30 Uhr | 13 Kommentare

Vor einiger Zeit kamen Gerüchte auf, wonach die Saphirglasdisplays, die Apple in Zusammenarbeit mit GT Advanced Technologies herstellt, nicht ausreichen würden, dass alle iPhones damit ausgerüstet werden könnten. Deshalb wurde vermutet, dass der Hersteller sie auf die 5,5 Zoll-Variante beschränken würde und das größere iPhone als Art Luxusvariante anbietet. Als aber Apple seine neuen iPhones Anfang der Woche präsentierte, war von Saphirglas-iPhones keine Spur. iphone_6_front_panel_weibo

Das hat sich auch auf den Aktienkurs von GT ausgewirkt. Der Analyst Matt Margolis berichtet nun von Apples Zuliefererkette, dass das Problem gar nicht bei GT Advanced lag. Erst vor wenigen Wochen sei die Entscheidung getroffen worden, kein Saphirglas Display beim iPhone 6 einzusetzen. GT hätte genügend solcher Displays ausgeliefert. Regelmäßig haben Saphirglas-Lieferungen die Fabrik in Arizona verlassen, allerdings gab es in der nächten Stufe in der Zulieferkette Probleme.

Die Ausbeute bei der „Umwandlung“ des reinen Saphirglases in Displays sei zu gering gewesen. Insbesondere bei den Displaykanten soll es zu Problemen gekommen sein. Die Ausbeute soll bei gerade 25 Prozent gelegen haben. Insofern ist es durchaus möglich, dass das neue Displayglas erst mit dem iPhone 6-Nachfolgemodell auch beim iPhone zum Einsatz kommt – wenn etwa nächstes Jahr das iPhone 6S erscheint. Laut Margolis hält Apple aber definitiv an den Saphirglasplänen fest. Bei der Apple Watch setzt Apple bei zwei von drei Kollektionen Auf Saphirglas. Dies wird Anfang nächsten Jahres in den Handel kommen.  (via)

Kategorie: Apple, iPhone

Tags: ,

13 Kommentare

  • Loko

    Auf welchen Hersteller hat den Apple nun beim Display Glas gesetzt? Wenn man den Berichten aus der Vergangenheit Glauben schenken darf ist Gorilla bekanntlich aus dem Spiel.

    13. Sep 2014 | 10:06 Uhr | Kommentieren
  • Alexander

    „Disaplyglas“? Lol, immer diese Tippfehler.
    PS: In dem gleichen Abstatz sind noch zwei Fipptehler. 😀

    13. Sep 2014 | 10:14 Uhr | Kommentieren
  • Alexander

    Liebe Macerkopfseitenbetreiber: Muß dieses Quietschrosa der Telekom links rechts vom Inhalt sein? Das ist zu dominat.
    Herzlichen Glückwunsch, ab sofort ist AdBlock und Ghostery bei ich Euch scharf geschaltet.
    Wenn ich rosa sehen will, kaufe ich mit das Barbydreamhaus.

    13. Sep 2014 | 10:21 Uhr | Kommentieren
    • AppleMo

      Liebes Macerkopf-Team..
      Ich schließe mich Alexanders Meinung voll und ganz an. Zwar stört mich das Rosa nicht ganz so sehr wie ihn, jedoch bin ich einer, der, wenn er Inhalte ließt, meistens mit einem Dubble-Tab zum Inhalt zoomt. Seit Ihr dieses Rosa im hintergrund habt, verschwindet nun der Inhalt auf meinem MB pro Retina immer, wenn ich zoome und es bleibt nur noch dieses eckelerregende, bildschirmfüllende Rosarot. Bitte, bitte fixt das!
      MfG

      13. Sep 2014 | 11:48 Uhr | Kommentieren
      • AppleMo

        Als ich den Kommentar absendete, wurde es auf einmal auf blau geändert. Die Farbe ist besser, jedoch verschwindet der Inhalt immer noch beim zoomen mit Dubble-Tab!

        13. Sep 2014 | 11:50 Uhr | Kommentieren
      • Andre

        Also ich finde das rosa toll ausserdem ist es nicht rosa sondern oink und wenn man ganz genau will die Farbe magenta da pink heller ist.

        13. Sep 2014 | 16:47 Uhr | Kommentieren
    • Macerkopf

      Danke für den Hinweis. Habe es angepasst. Insbesondere das mit dem Zoom beim Retina MBP war mir nicht bekannt. Habe es getestet und du hast recht. Habe es rausgenommen.

      13. Sep 2014 | 11:54 Uhr | Kommentieren
      • AppleMo

        Vielen Dank!
        Toller und schneller Service.

        13. Sep 2014 | 11:56 Uhr | Kommentieren
  • Apfel

    Das ist sehr schade 🙁 Aber immerhin wird kein Plastik benutzt wie bei der Konkurrenz. Und für das 6S muss ja auch noch was bleiben.

    13. Sep 2014 | 13:19 Uhr | Kommentieren
  • Fe

    Passt doch super…

    iPhone 4 Speed
    iphone 5 Sensor
    iPhone 6 Saphir

    Verstanden?

    13. Sep 2014 | 17:22 Uhr | Kommentieren
    • Resomax

      Beim 4s ist es Siri…

      13. Sep 2014 | 17:41 Uhr | Kommentieren
      • Sagrido

        Richtig, beim 3GS war’s Speed.

        14. Sep 2014 | 14:18 Uhr | Kommentieren
  • Fe

    Wenn ihr mich korrigieren könnt müsst ihr es ja verstanden haben – freut mich – aber ja ihr habt natürlich recht. Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass wir jetzt schon einen Grund für ein neues „S“ Modell haben!

    17. Sep 2014 | 9:56 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen