WhatsApp Update: In Gruppen-Chat seht ihr nun, wer eine Nachricht schreibt

| 19:03 Uhr | 1 Kommentar

WhatsApp (App Store Link) ist sicherlich hierzulande der meist-verbreitete Messenger. Weltweit setzen über 600 Millionen Menschen auf den Service. Gleichzeitig kämpft das Unternehmen jedoch mit einem schlechten Image. In den letzten Tagen versucht WhatsApp allerdings wieder etwas Boden gut zu machen.

whatsapp_gruppen

So wurde beispielsweise eine End-to-End Verschlüsselung angekündigt. Diese ist bereits aktiv, kommt allerdings nur bei Android-Anwendern in Einzelchats zum Tragen, wenn diese auf die jüngste WhatsApp Version setzen. Auch das iPhone 6 Update ist endlich erschienen.

WhatsApp hat nicht nur bei der Verschlüsselung reichlich Luft nach oben, auch in vielen weiteren Bereichen kann sich die App verbessern. Eine kleine Verbesserung hat der Messenger nun serverseitig freigegeben. Ihr müsst somit keine neue Version aus dem App Store laden, ihr erhaltet diese (kleine) Funktion automatisch freigeschaltet.

Die Neuerung betrifft Gruppen-Chats. Wie 0xmaciln per Twitter bekannt gibt, könnt ihr nun in Gruppen-Chats sehen, wer gerade eine Nachricht tippt. Auch wenn es nur eine kleine Verbesserung darstellt, ist es ein klein wenig mehr Komfort innerhalb des Messengers. Andere Messenger, wie z.B. Telegram bietet dies schon seit längerem.

Kategorie: App Store

Tags:

1 Kommentare

  • Luca

    Cool 😉 Hab gleich nachgeschaut und voilá es funktioniert

    20. Nov 2014 | 21:46 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen