iMessage: Apple erkennt nun auch Filme und Musik-Alben

| 12:17 Uhr | 0 Kommentare

Ihr kennt das vielleicht. Ihr schreibt per iMessage mit einem Freund oder Bekannten und während der Konversation werden bestimmte Textbausteine markiert. Bei Telefonnummer ist dies beispielsweise der Fall oder wenn Termine inkl. Datum und Uhrzeit genannt werden. Klickt ihr auf diese Markierungen wird ein Telefonat initiiert oder ein Kalendereintrag erstellt. Ab sofort erkennt Apple augenscheinlich in iMessage auch Filme und Musik-Alben.

iMessage: Apple erkennt nun auch Filme und Musik-Alben

Kirk McElhearn hat während eines Chats mit einem Freund festgestellt, dass Apple in einer iMessage Konversation nun auch Filme und Musik-Alben erkennt. Wird in einem iMessage Chat ein Film oder eine Musik-Album erwähnt, so erkennt Apple dies und unterstreicht den Textbaustein.

Klickt man auf den unterstrichenen Text, so erhaltet ihr beispielsweise weiterführende Informationen zu einem Film. Es gibt eine kurze Filmbeschreibung, eine Liste der Schauspieler und natürlich einen Link in den iTunes Store, um den Film zu kaufen oder auszuleihen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen