imessage

Apple denkt über vorgeplante iMessages nach

| 20:56 Uhr | 1 Kommentar

Es gib Services, mit denen lassen sich Nachrichten vorplanen. Man schreibt eine Nachricht, verschickt diese allerdings erst zu einem bestimmten Zeitpunkt. Auch Apple denkt darüber nach, eine entsprechende Funktion für iMessage anzubieten. Allerdings scheint es so, als ob diese Funktion nicht kurzfristig implementiert wird. iMessage: Bietet Apple zukünftig vorgeplante Nachricht

Apple arbeitete an „Offline-Walkie-Talkie-Funktion“ für das iPhone

| 20:45 Uhr | 1 Kommentar

Apple hat angeblich an einer Offline-Walkie-Talkie-Funktion für das iPhone gearbeitet, mit der Anwender auch ohne Mobilfunk- oder Wifi-Verbindung kommunizieren können. Diese Funktion soll allerdings zunächst einmal zurück gestellt worden sein. Apple stellt Offline-Walkie-Talkie-Funktion zurück Es gibt Regionen, an denen gibt es schlichtweg keine Mobilfunk- oder Wifi-Verbindun

iOS: Google entdeckt gefährliche Sicherheitslücken – Apple schließt fünf Zero-Day-Lücken 

| 21:23 Uhr | 0 Kommentare

Wenn es um das Aufspüren von Sicherheitslücken geht, ist Googles Project Zero immer vorne mit dabei und so überrascht es auch nicht, dass die Sicherheitsabteilung wieder über einen Software-Fehler berichtet. Es überrascht jedoch, dass es dieses Mal Apple trifft und das sogar gleich sechs Mal. Fünf der sechs Sicherheitslücken wurden von Apple jedoch bereits im Vorfeld behoben.

Los Angeles Football Club: Getränke und Snacks können im Stadion per Apple Business Chat bestellt werden

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Fans des Los Angeles FCs haben ab sofort die Möglichkeit, ihre Getränke und Snacks im Banc of California Stadium per iPhone zu bestellen. Das Ganze wird über den Apple Business Chat realisiert. Los Angeles Football Club setzt auf Apple Business Chat Los Angeles Football Club, ein Team der Major Soccer League, ist mit Satisfo Labs, Betreiber einer Plattform für künstliche Intel

iOS 12.3 behebt schwerwiegenden iMessage-Fehler

| 21:33 Uhr | 0 Kommentare

Apple veröffentlichte iOS 12.3 zwar bereits im Mai, dennoch wurde erst heute eine Sicherheitslücke bekannt, die das Update geschlossen hat. So gibt Googles Sicherheitsprogramm Project Zero bekannt, dass vor iOS 12.3 eine speziell formatierte iMessage ein iPhone komplett lahmlegen konnte. iMessage kann iPhones unbrauchbar machen Wie die Sicherheitsforscherin Natalie Silvanovich

Apple zeigt drei neue iPhone-Videos: iMessage-Verschlüsselung, Recycling und App Store Privatsphäre

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Drei neue Apple Videos stehen ab sofort auf YouTube bereit. Mit diesen kümmert sich der Hersteller um die Themen iMessage-Verschlüsselung, Recycling und App Store Privatsphäre. iMessage-Verschlüsselung, Recycling und App Store Privatsphäre In letzter Zeit setzt verstärkt auf kurz 15 Sekunden Videos, um verschiedene Funktionen / Vorteile in den Fokus zu rücken. Nun hat der Hers

macOS Catalina: Hinweise auf „Catalyst“-Version von iMessage und Kurzbefehle

| 19:40 Uhr | 0 Kommentare

Erst kürzlich haben wir erfahren, dass mit macOS 10.15 Catalina die hauseigenen Mac-Apps News, Aktien, Sprachmemos und Home ein großes Update erhalten werden. Nun zeigt sich, dass auch die iMessage- und Kurzbefehle-App von Project Catalyst profitieren werden. macOS Catalina: Hinweise auf „Catalyst“-Versionen von iMessage und Kurzbefehle Es gibt eindeutige Hinweise darauf, dass

iOS 13: So könnt ihr einen Namen und ein Profilfoto für iMessage festlegen

| 13:45 Uhr | 0 Kommentare

Mit iOS 13 schraubt Apple an zahlreichen Apps herum. So wird auch die Nachrichten-App verbessert. Zukünftig könnt ihr in der Nachrichten-App  unter anderem einen Namen und ein Profilfoto festlegen. So könnt ihr einen Namen und ein Profilfoto für iMessage festlegen Von vielen anderen Messenger, wie z.B. WhatsApp, Threema oder Telegram, ist man es als Nutzer gewohnt, dass man ei

Apples Kundenservice kann in den USA jetzt auch per iMessage kontaktiert werden

| 13:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple will seinen Support weiter verbessern und gönnt der Support-App ein praktisches Feature, das jedoch vorerst nur von US-Kunden genutzt werden kann. Mit Version 3.1 ist es nun auch möglich, per iMessage den Kundendienst zu kontaktieren. Zum Start ist das Feature jedoch auf bestimmte Themengebiete beschränkt. Ein Chat mit Apple Während insbesondere in den USA große Firmen i

Erfrischung für Basketball-Fans: Cleveland Cavaliers testen Getränkebestellung per iMessage

| 8:15 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem Apple letztes Jahr die Möglichkeit der Getränkebestellung auf Musikfestivals getestet hatte, ist nun die nordamerikanische Basketball-Profiliga an der Reihe. So können Fans der Cleveland Cavaliers mit Hilfe der Apple Business Chat-Funktion bald Getränke bestellen, die dann direkt an den Platz gebracht werden. Getränke per iMessage Die Cleveland Cavaliers und Aramark, e

»

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen