imessage

„Contact Key Verification“: Apple verstärkt die Sicherheit von iMessage

| 8:11 Uhr | 0 Kommentare

Apple arbeitet stets daran, den Datenschutz und die Sicherheit in seinem Ökosystem zu verbessern, insbesondere in Bezug auf die Messaging-Plattform iMessage. Mit der Beta von iOS 17.2 hat das Unternehmen eine neue Sicherheitsfunktion namens „iMessage Contact Key Verification“ eingeführt. Die Funktion bietet Benutzern eine zusätzliche Schutzebene und stellt sicher, d

Nachrichten-App: Samsung kritisiert Apple für die Nichtübernahme von RCS [Video]

| 13:53 Uhr | 0 Kommentare

Wir sind es ja schon gewohnt, dass Google Apples iMessage ein Dorn im Auge ist und dies wenig subtil in diversen Werbekampagnen behandelt. Nun schließt sich offenbar auch Samsung der Werbekampagne an, in der Apple aufgefordert wird, RCS zu übernehmen. Fotocredit: Apple Samsung schießt gegen Apple, aber verfehlt das Ziel Der Chat-Dienst RCS (Rich Communication Services) wird als

Ist iMessage ein Gatekeeper-Dienst? EU bittet um Feedback zur Regulierung

| 22:45 Uhr | 0 Kommentare

Die Europäische Union (EU) prüft derzeit, ob Apples iMessage und bestimmte Microsoft-Dienste im Rahmen des Digital Markets Act (DMA) reguliert werden müssen. Wie Reuters berichtet, hat sich die EU mittlerweile an Nutzer und Mitbewerber gewandt, um die Bedeutung dieser Dienste besser zu verstehen. Fotocredit: Apple Einblicke von Nutzern und Konkurrenten Inmitten wachsender Spann

„iPager“: Google kritisiert Apple mit neuer Werbung für die Nichtübernahme von RCS

| 18:33 Uhr | 10 Kommentare

Google kann es offensichtlich nicht lassen. Der Tech-Gigant widmet sich mit einer Marketing-Aktion dem RCS-Messaging-Protokoll und bemängelt bei der Gelegenheit zum wiederholten Male, dass Apple eine „veraltete Messaging-Technologie“ im Einsatz hat. Google wünscht sich RCS auf dem iPhone Der Chat-Dienst RCS (Rich Communication Services) ist ein Standard für vernetzte Nachricht

Kein Gatekeeper Dienst? Apple argumentiert, iMessage sei nicht groß genug, für die Durchsetzung von EU-Vorgaben

| 11:19 Uhr | 5 Kommentare

Inmitten wachsender Spannungen über den Einfluss großer Tech-Plattformen zielt die EU-Verordnung zum Digital Markets Act (DMA) darauf ab, strenge Richtlinien für Dienste festzulegen, die als „Gatekeeper“ gelten. Apple, einer der Tech-Giganten im Fadenkreuz, bringt nun vor, dass seine Messaging-Plattform iMessage nicht unter die Gatekeeper-Klassifizierung fällt. Währ

iOS 16.6 legt den Grundstein für iMessage Contact Key Verification

| 18:33 Uhr | 1 Kommentar

Mit dem kommenden Update auf iOS 16.6 und iPadOS 16.6 legt Apple offenbar für den Grundstein für die Funktion „iMessage Contact Key Verification“. Diese scheint allerdings in der Beta 1 nicht voll funktionstüchtig zu sein. Apple legt mit iOS 16.6 den Grundstein für iMessage Contact Key Verification Es gibt noch eine Funktion, die Apple für iOS 16 vorgestellt, bislang allerding

Moderne Kommunikation zwischen Unternehmen und ihren Kunden

| 17:05 Uhr | 0 Kommentare

Eine Möglichkeit zur direkten Kommunikation zwischen einem Unternehmen und seinen Kunden ist ein wichtiger Bestandteil im Customer Relations Management. Die Herausforderung ist es, einen Kanal zu finden, der leicht zugänglich ist und das Unternehmen gleichzeitig professionell repräsentiert. Was muss eine moderne Kommunikationslösung leisten? Wenn es um die Kommunikation zu ein

Apple veröffentlicht drei Support-Videos zur Dynamic Island, iMessage und Stromsparmodus

| 7:11 Uhr | 1 Kommentar

Apple betreibt verschiedene YouTube-Kanäle und nutzt diese, um Produkte vorzustellen, Funktionen zu erklären, Tipps & Tricks auszusprechen etc. pp. Aktuell hat der Hersteller aus Cupertino drei neue Clips im deutschen Support-Kanal veröffentlicht. Bei diesen dreht es sich um die Dynamic Island beim iPhone 14 Pro, um das Bearbeiten und Zurückrufen von iMessages sowie um das

iMessage: Kommunikationssicherheit für Kinder startet bald in weiteren Ländern

| 14:15 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Ende 2021 die Funktion „Kommunikationssicherheit für Kinder“ in den USA eingeführt wurde, folgten im vergangenen Jahr sechs weitere Länder, darunter auch Deutschland. Ziel der Funktion ist es, Kinder vor potenziell schädlichen Bildern zu schützen. Speziell geht es hier um Nacktbilder, die das lokale System auf dem Gerät bei Bedarf erkennt und erst nach einer zusätzliche

iPhone 14 Werbespots: Apple bewirbt „Action Modus“ und „Senden rückgängig machen“

| 11:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat auf YouTube zwei neue Werbespots online gestellt, die zum einen den Action Modus beim iPhone 14 (Pro) und zum anderen die iOS 16 Funktion „Senden rückgängig machen“ bewerben. iPhone 14 – Action Mode Apple hat beim iPhone 14 und iPhone 14 Pro den sogenannten Action Mode eingeführt. Dabei handelt es sich um eine neue Kamerafunktion, die euch zusätzliche Stabilisi

« »