Apple zeigt neue Emojis, die in iOS 11, macOS High Sierra und watchOS landen

| 22:17 Uhr | 0 Kommentare

Unicode 10 bringt insgesamt 56 neue Emoji. Dies haben wir im vergangenen Monat gelernt. Passend zum heutigen Welt-Emoji-Tag greift Apple das Thema noch einmal auf und gibt einen Ausblick auf die neuen Emojis, die Ende dieses Jahres in iOS 11, macOS High Sierra und watchOS landen werden.

Apple zeigt neue Emojis, die in iOS 11, macOS High Sierra und watchOS landen

Vor ein paar Jahren hätte man vermutlich nicht daran gedacht, so intensiv, wie man es heutzutage macht, auf Emojis zu setzen. Nahezu jeder, der Messenger-Dienste nutzt, wird regelmäßig Emojis mitsenden, um die eigene Gefühlslage auszudrücken.

Im vergangenen Monat wurde Unicode 10 vom Unicode Konsortium verabschiedet und bald können wir uns über neue Emojis freuen. In der Vergangenheit hat Apple diese immer recht zeitnah in iOS, macOS und watchOS implementiert. Dies wird sich mit Unicode 10 fortsetzen.

Im Rahmen des heutigen Welt-Emoji-Tages zeigt Apple im Newsroom die neuen Emojis, über die wir uns im Laufe dieses Jahres freuen können. Mit an Bord werden ein T-Rex, ein Sandwich, eine Kokosnuss, ein Zebra, der Geist aus der Flasche, ein Zombie und viele weitere Emojis sein.

Werft ihr aktuell einen Blick in die Film-Rubrik im iTunes Store, so werdet ihr feststellen, dass Apple dort das Thema „Emoji“ heute ebenso aufgreift. Dort könnt ihr anhand von Emojis Filmtitel erraten.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen