iPads und AirPods am Cyber Montag besonders beliebt

| 21:11 Uhr | 0 Kommentare

Mit dem Black Friday und Cyber Montag liegen zwei Tage hinter uns, an denen Händler besonders stark die Preise für zahlreiche Produkte gesenkt haben, um das Weihnachtsgeschäft einzuläuten. Einer jüngsten Einschätzung zufolge war der gestrige Cyber Monday der umsatzstärkste Tag in der Online-Shopping-Geschichte. Knapp 7 Milliarden Dollar wurden in den USA ausgegeben.

iPads und AirPods am Cyber Montag besonders beliebt

Die Marktforscher von Adobe haben das vergangene Wochenende sowie den gestrigen Cyber Monday im Hinblick auf Online-Umsätze analysiert. Betrachtet man nur den Cyber Monday, so wurde dieses Jahr 1 Milliarde Dollar mehr ausgegeben, als im vergangenen Jahr. Am Cyber Monday wurden 6,59 Milliarde Dollar umgesetzt, am Black Friday waren es 5,03 Milliarde Dollar und zu Thanksgiving 2,87 Milliarde Dollar.

Zu den Top-Seller gehörten das Apple iPad, die AirPods sowie unter anderem Google Chromecast, Sony PlayStation, Nintendo Switch und die Microsoft Xbox One X. Aber auch die Verkäufe des iPhone X können sich sehen lassen. 47,4 Prozent des Internetverkehrs wurde durch mobile Endgerte generiert. Gleichzeitig waren mobile Endgeräte für 33,1 Prozent des Umsatzes verantwortlich. Der Smartphone-Datenverkehr stieg um Jahresvergleich um 22.2 Prozent.

Bei der Erhebung kam auch heraus, dass iOS-Nutzer durchschnittlich 123 Dollar ausgegeben haben, während Android-Nutzer für durchschnittlich 110 Dollar eingekauft haben.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.