iOS 11.2.2 ist da – Apple stopft Spectre Sicherheitslücke

| 19:57 Uhr | 0 Kommentare

iOS 11.2.2 steht als Download bereit. Vor wenigen Augenblicken hat Apple die finale Version von iOS 11.2.2 veröffentlicht. Diese kann ab sofort auf kompatible iPhone, iPad und iPod touch installiert werden. Mit dem Update stopft Apple unter anderem die Spectre Sicherheitslücke.

iOS 11.2.2 ist da

Vor wenigen Tagen sind schwerwiegende Sicherheitslücke aufgetaucht, die Intel, AMD und ARM Prozessoren betreffen. Einen Teil der Schwachstellen hat Apple bereits mit vergangenen Updates gestopft. Allerdings gab Apple zu verstehen, dass man in Kürze weitere Updates veröffentlichen wird, um die sogenannte Spectre Sicherheitslücke zu bekämpfen.

Am heutigen Abend hat Apple iOS 11.2.2 bereit gestellt. In den Release Notes heißt es schlicht und einfach

iOS 11.2.2 enthält ein Sicherheitsupdate und wird allen Benutzern empfohlen.

Im begleitenden Support-Dokument bestätigt Apple, dass sich das Unternehmen einer Sicherheitslücke angenommen hat, die auf den Namen „Spectre“ hört.

Available for: iPhone 5s and later, iPad Air and later, and iPod touch 6th generation

Description: iOS 11.2.2 includes security improvements to Safari and WebKit to mitigate the effects of Spectre (CVE-2017-5753 and CVE-2017-5715).

iOS 11.2.2 steht ab sofort für iPhone 5S oder neuer, iPad Air oder neuer und iPod touch 6G bereit. Parallel dazu arbeitet Apple an iOS 11.2.5.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen