Apple sichert sich neue Comedy-Serie mit Hollywood-Star Kristen Wiig

| 21:54 Uhr | 0 Kommentare

Die Gerüchte rund um einen Apple Video-Streaming-Service reißen nicht ab. Nun gibt es ein weiteres Indiz. Es heißt, dass sich Apple die Rechte an einer neuen Comedy-Serie gesichert hat, bei der Kristen Wiig in der Hauptrolle zu sehen sein wird.

Apple Originals: neue Comedy-Serie mit Kristen Wiig in der Hauptrolle

Es vergeht kaum noch eine Woche, in der es keine neuen Indizien dafür gibt, dass Apple an einem eigenen Video-Streaming-Serivce arbeitet.

Wie The Hollywood Reporter berichtet konnte sich Apple in einem Bieterverfahren gegen verschiedene Konkurrenten durchsetzen und sich die Rechte an einer neuen Comedy Serie mit Hollywood-Star Kristen Wiig sichern. Die erste Staffel beinhaltet 10 Episoden zu je 30 Minuten.. Das Projekt, inspiriert von Curtis Sittenfeld´s Kurzfilm-Kollektion „You Think it, i´will say it“ wird von Reese Witherspoon produziert.

Kristen Wiig war unter anderem von 2005 bis 2012 in sieben Staffeln von Saturday Night Live zu sehen. Bisher blickt die Schauspielerin unter anderem auf Nominierungen für den Emmy und Oscar. Die neue, noch nicht näher betitelte Comedy-Serie, ist die dritte Serie, die Apple von Reese Witherspoon produzieren lässt.

In den letzten Wochen und Monaten wurde unter anderem bekannt, dass Apple ebenso mit Steven Spielberg und Ronald Moore an Original-Inhalten arbeitet. Auch J.J. Abrams hat derzeit ein Projekt in Planung, an dem Apple interessiert ist. Zudem arbeitet Apple unter anderem mit Jennifer Anniston an einer Morning-Show zusammen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.