Apple Watch: Notruf-Funktion rettet Mutter und ihr Baby nach einem Autounfall

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Die Apple Watch hat sich nun schon des Öfteren als Lebensretter bewiesen, sei es weil sie vorzeitig auf ein Herzproblem aufmerksam gemacht hat oder mit ihr der Notruf kontaktiert werden konnte. In seinem neusten Abenteuer musste Apples Smart Watch einer jungen Mutter in Folge eines Autounfalls zur Hand gehen.

Foto: Kacie Anderson

Hilferuf über die Apple Watch

Kacie Andersons Erlebnis ist das neueste Beispiel, bei dem die Apple Watch geholfen hat, Leben zu retten. Wie die junge Mutter Shape.com erzählte, befand sie sich gerade mit ihrem neun Monate alten Sohn im Auto, als ein betrunkener Fahrer das Fahrzeug rammte. Sie schlug mit dem Kopf gegen das Lenkrad und verlor daraufhin teilweise das Bewusstsein. Da ihr schwarz vor Augen wurde, konnte Anderson ihr iPhone nicht finden. Glücklicherweise war sie geistesgegenwärtig genug, um ihr Handgelenk mit der Apple Watch zu heben und per Sprachbefehl den Notruf zu kontaktieren.

„Meine Augen waren weit offen, aber alles, was ich sah, war schwarz. Meine Hände flogen umher, um nach meinem Telefon zu suchen und dann wurde mir klar, dass ich meine Uhr an habe und befahl ihr, den Notruf anzurufen.“

Daraufhin kamen schnell die Rettungsdienste und mussten die Mutter vor Ort medizinisch versorgen. Andersons Sohn hatte Glück im Unglück und nur Blutergüsse und Schrammen erlitten. Heute sind beide wohl auf und Anderson freut sich, dass der Unfall keine schlimmeren Folgen hatte.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XR bestellen

Hier informieren

iPhone XR bei der Telekom
iPhone XR bei Vodafone
iPhone XR bei o2

JETZT: iPhone XR bestellen