iOS 11.3 erscheint angeblich kommende Woche (Wir glaube nicht dran…)

| 20:45 Uhr | 4 Kommentare

Shure, ein Unternehmen, welches Mikrofone und Audiozubehör mit Lightning-Anschluss anbietet, spricht auf Twitter davon, dass iOS 11.3 in der kommenden Woche freigegeben wird. Ehrlicherweise rechnen wir nicht damit.

Erscheint iOS 11.3 schon nächste Woche?

Wie eingangs erwähnt, stellt Shure Mikrofone und Audiozubehör mit Lightning-Anschluss her, so dass diese mit dem iPhone und iPad genutzt werden können. Allerdings gibt es derzeit ein Problem in Kombination mit dem iPhone X, iPhone 8 und iPhone 8 Plus, so dass das Zubehör teilweise nicht richtig funktioniert. Shure dürfte also daran interessiert, dass Apple schleunigst die finale Version von iOS 11.3 zum Download bereit stellt.

Glaubt man dem Hersteller, so soll es in der kommenden Wochen schon so weit sein. Auf Twitter vermeldet Shure, dass Apple iOS 11.3 in der kommenden Woche freigeben wird. Eine aktuelle Beta könne man bereits jetzt schon installieren.

Fraglich ist, ob Apple Shure informiert hat, wann iOS 11.3 bereitstehen wird. Grundsätzlich können wir uns vorstellen, dass Apple dem Hersteller gegenüber Andeutungen gemacht hat. Aber wurde auch ein konkreter Termin genannt?

Allerdings befinden wir uns gerade mal bei der iOS 11.3 Beta 3. Diese wurde erst im Laufe der Woche freigegeben. Es wäre recht unüblich, wenn Apple nur drei Beta-Versionen veröffentlicht, bevor man zur finalen Version übergeht. Mit iOS 11.3 implementiert der iPhone-Hersteller zahlreiche neue Features (u.a. Nachrichten in der Cloud, neue Animojis, Health Records, iMessage Business Chat, Akku-Leistung-Management und vieles mehr), die getestet werden wollen.

Apple selbst hat iOS 11.3 für Frühjahr 2018 angekündigt. Frühlingsanfang ist in diesem Jahr übrigens am 20. März 2018.

Kategorie: iPhone

Tags:

4 Kommentare

  • Dengo

    Kalendarischer Frühlingsanfang ist der 20.03. aber der meteorologische ist am 01.03.
    Also vielleicht doch schon diese Woche.
    Trotzdem halte ich solche „News“ für vollkommen überflüssig.

    24. Feb 2018 | 23:04 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Ein Freund meines Bruders Freundin hat eine Beiannte die mit einem Mann zusammen ist der für eine Zulieferfirma für eine Zulieferfirma für Apple arbeitet und er weiß aus erster Hand das alle Analysten von Apple nur ausgelacht werden.

    25. Feb 2018 | 7:47 Uhr | Kommentieren
  • Krusty

    Wer weiß, vielleicht kommt auch iOS 11.2.7.

    25. Feb 2018 | 10:05 Uhr | Kommentieren
  • Kanyel

    Seit 3 Beta-Versionen funktioniert das WLAN auf dem iPad Air 1 nicht … das sollen die erstmal fixen bevor auch nur ansatzweise von einem finalen Release gesprochen werden kann.

    25. Feb 2018 | 11:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS / XR bestellen

Hier informieren

iPhone XS / XR bei der Telekom
iPhone XS / XR bei Vodafone
iPhone XS / XR bei o2

JETZT: iPhone XS / XR bestellen