MacBook Air 2018 soll Retina Display erhalten – Vorstellung im Juni 2018?

| 11:22 Uhr | 1 Kommentar

Anfang dieses Monats vermeldete der für gewöhnlich gut unterrichtete Analyst Ming Chi Kuo, dass Apple im Laufe des zweiten Quartals ein neues, preisgünstigeres MacBook Air auf den Markt bringen wird. Ein weiterer Bericht untermauerte die Gerüchte und sprach von einem Verkaufspreis von 799 Dollar bis 899 Dollar.

Neue Gerüchte zum MacBook Air 2018

Zum Start in die neue Woche meldet sich der Branchendienst Digitimes zu Wort und berichtet, dass Apple Ende des zweiten Quartals ein neues 13,3 Zoll MacBook Air als Einsteigergerät präsentieren wird. Ende des zweiten Quartals könnte zur WWDC 2018 passen. Diese erwarten wir für Anfang Juni.

Digitimes spricht in dem Bericht von „MacBook“. Von daher ist es nicht ganz klar, ob es sich um ein Macbook oder MacBook Air handeln wird. Allerdings würden ein 12 Zoll und 13,3 Zoll MacBook zu eng beieinander liegen, so dass wir davon ausgehen, dass es sich um ein 13,3 Zoll MacBook Air handelt.

Weiter heißt es in dem Bericht, dass Apple dem MacBook Air 2018 erstmals ein Retina Display verpassen wird. Die Rede ist von einer Auflösung von 2560 x 1600. Die selbe Auflösung nutzt Apple auch beim 13 Zoll MacBook pro. LG soll im April mit der Produktion des Displays im April beginnen, die Massenproduktion soll Ende Mai oder Anfang Juni anlaufen.

The 13.3-inch a-Si panels for the new notebook feature the same resolution as Apple’s 13.3-inch MacBook Pro at 2,560 by 1,600.

Das MacBook Air 2018 soll auf dem Preisniveau des aktuellen MacBook Air von 999 Dollar oder leicht höher liegen. Bis Ende des Jahres möchte Apple sechs Millionen Einheiten des neuen MacBook Air verkaufen, Digitimes rechnet allerdings mit 4 Millionen Geräten.

Neue iPads in Arbeit

Auch zur iPad-Familie äußert sich Digitimes. Es heißt, dass Apple einneues Einteiget-iPad für das Q/2018 vorbereitet. Neue iPad Pro sollen in der zweiten Jahreshälfte präsentiert werden.

Kategorie: Mac

Tags:

1 Kommentare

  • Instinct23

    Erst 2018, also nach 6 Jahren beim Pro, wird das Retina Display beim Air verbaut.
    Das gibt mir Hoffnung, dass spätestens 2014 + 6 = 2020 Apple Pay nach Deutschland kommt.

    12. Mrz 2018 | 12:11 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XR bestellen

Hier informieren

iPhone XR bei der Telekom
iPhone XR bei Vodafone
iPhone XR bei o2

JETZT: iPhone XR bestellen