Apple veröffentlicht Update für iCloud für Windows – Zusammenspiel mit Windows 10 Oktober Update funktioniert nun

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat in der Nacht zu heute iCloud für Windows in Version 7.8.1 veröffentlicht. Ersten Rückmeldungen zufolge behebt das Update Kompatibilitätsprobleme mit dem Windows 10 Oktober Update.

iCloud für Windows 7.8.1 ist da

Vor ein paar Tagen haben wir euch auf Probleme im Zusammenspiel von iCloud für Windows uns dem Windows 10 Oktober Update aufmerksam gemacht. Anwender, die das Windows 10 Oktober 2018 Update installiert und versucht haben iCloud für Windows Version zu installieren, erhielten die Fehlermeldung, dass iCloud für Windows Windows 7, Windows 8 oder Windows 10 (April 21018 Update) oder neuer benötigt wird.

User, die iCloud für Windows installiert hatten und anschließend das Windows 10 Oktober 2018 Update installieren wollten. verspürten verschiedene Probleme bei der Foto-Synchronisation.

Apple und Microsoft gaben zu verstehen, dass man an einer Problemlösung arbeitet. Diese liegt nun in einem iCloud für Windows Update vor. Im zugehörigen Apple Support Dokument schreibt Apple

iCloud for Windows 7.8.1 requires Microsoft Windows 7 or later; Outlook 2007 or later or iCloud.com (for Mail, Contacts, Calendar); and Internet Explorer 10 or later, Firefox 30 or later, or Google Chrome 28 or later (for Bookmarks).

Kurzum: Das Zusammenspiel zwischen iCloud für Windows sowie dem Windows 10 Oktober Update funktioniert nun. 

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.