windows

Apple veröffentlicht Update für iCloud für Windows – Zusammenspiel mit Windows 10 Oktober Update funktioniert nun

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat in der Nacht zu heute iCloud für Windows in Version 7.8.1 veröffentlicht. Ersten Rückmeldungen zufolge behebt das Update Kompatibilitätsprobleme mit dem Windows 10 Oktober Update. iCloud für Windows 7.8.1 ist da Vor ein paar Tagen haben wir euch auf Probleme im Zusammenspiel von iCloud für Windows uns dem Windows 10 Oktober Update aufmerksam gemacht. Anwender, die da

iCloud für Windows mit Problemen: Apple und Microsoft arbeiten an Lösung

| 21:01 Uhr | 0 Kommentare

iCloud steht nicht nur für Mac-Nutzer zur Verfügung, mit der passenden iCloud für Windows Erweiterung können auch PC-Nutzer auf iCloud-Dienste zurück greifen. Seit dem letzten Windows 10 Update gibt es allerdings Probleme, die es nun zu beheben geht. Apple und Microsoft arbeiten an Problemlösung für iCloud für Windows Seit dem letzten Windows 10 Oktober 2018 Update kommt es zu

Boot Camp: Apple behebt WLAN-Sicherheitslücke

| 11:38 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat ein wichtiges Wi-Fi-Update für Boot Camp veröffentlicht. Die Aktualisierung kümmert sich um zwei WLAN-Schwachstellen, die beim Einsatz von Boot Camp 6.4.0 zum Tragen kommen. Update für Boot Camp Solltet ihr auf eurem Mac über Boot Camp Windows nutzen, empfehlen wir euch ein Update der Software. Mit dem Wi-Fi Update für Boot Camp 6.4.0 widmet sich Apple sicherheitsrel

Nach Apple-Übernahme: Texture schließt den Zeitschriften-Kiosk für Windows-Nutzer

| 18:32 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple die Übernahme des digitalen Zeitschriften-Dienstes Texture bekannt gegeben hatte, kündigten sich schnell größere Änderungen für den Anbieter der Zeitschriften-Flatrate an. Mit der Einstellung der Windows-Anwendung zeigt sich nun eine dieser Änderungen. Windows-Kunden müssen auf iOS oder Android ausweichen Wie The Verge bemerkte, hat Texture angefangen E-Mails an

Microsoft kündigt Windows 10 April 2018 Update an – Office 2019 Preview steht bereit

| 19:48 Uhr | 0 Kommentare

Microsoft hat am heutigen Tag das Windows 10 April 2018 Update angekündigt. Dies ist jedoch nicht die einzige Neuerung aus Redmond. Auch über Office 2019 verlor das Unternehmen das ein oder andere Wort. Eine Vorschau auf Office 2019 für den Mac wird es in den kommenden Monaten geben. Microsoft kündigt Windows 10 April 2018 Update an Das nächste größere Update für Windows 10 he

iTunes ab sofort im Microsoft Store für Windows 10 verfügbar

| 12:21 Uhr | 0 Kommentare

iTunes ist ab sofort im Microsoft Store für Windows 10 erhältlich. Damit kommen beide Unternehmen einem Versprechen nach, was sie vor rund einem Jahr gegeben haben. iTunes ab sofort im Microsoft Store für Windows 10 verfügbar Im Mai letzten Jahres meldete sich Microsoft offiziell per Twitter zu Wort und kündigte an, dass iTunes zukünftig im Windows Store zum Download bereit st

iTunes Store: Kein Support mehr für Original AppleTV und Windows XP / Vista

| 18:45 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat bekannt, gegeben, dass das Unternehmen am 25. Mai 2018 einige Sicherheitsupdates durchführen wird, die zur Folge haben, dass der iTunes Store auf dem AppleTV (1. Generation) sowie auf PCs mit Windows XP / Vista nicht mehr verfügbar sein wird. Informationen zur Verfügbarkeit des iTunes Stores Apple wird „demnächst“ einige Sicherheitsupdates einführen, die Auswirkungen

Android im Jahr 2017 mit den meisten Sicherheitslücken

| 7:15 Uhr | 0 Kommentare

Sicherheitslücken haben uns in den letzten zehn Jahren begleitet und werden uns auch in den kommenden zehn Jahren begleiten. Kein Hersteller und kein System ist davor geschützt. CVE Details hat nun die Sicherheitslücken der verschiedenen Systeme für 2017 aufgelistet. Android führt das Ranking an. Android im Jahr 2017 mit den meisten Sicherheitslücken Man darf nicht so naiv sei

iTunes: Version für den Microsoft Store verspätet sich

| 15:11 Uhr | 0 Kommentare

Im Mai hatte Microsoft auf der Build-Entwicklerkonferenz angekündigt, dass Apple an einer iTunes-Variante für den Windows Store arbeitet. Der Zeitplan sah einen Release bis zum Ende des Jahres vor. Sieben Monate und eine Umbenennung (jetzt Microsoft Store) später, ist immer noch keine Version in Sicht. Wie ZDNet berichtet, wird sich hieran so schnell auch nichts ändern, da Appl

Microsoft stellt Support für Windows Phone ein

| 14:45 Uhr | 0 Kommentare

Microsoft hat offiziell bekannt gegeben, dass der Support für Windows Phone 8.1 offiziell eingestellt wird. Somit wird die Ära von „Windows Phone“ zu den Akten gelegt. Windows Phone: Microsoft stellt Support ein Sieben Jahre es es her, dass Windows Phone im Jahr 2010 an den Start ging. Das mobille Betriebssystem mauserte sich zwar zum dritt-beliebtesten System hinter iOS und A

»