Neues Video: Apple bewirbt Tiefenkontrolle beim iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR

| 13:21 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat ein neues Video geschaltet, um die Tiefenkontrolle beim iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR zu bewerben. Damit setzt der Hersteller seine Kampagne zur iPhone-Kamera fort.

The Backdrop

Apple hat ein neues Video auf seinen hauseigenen YouTube-Kanal geladen, um die Tiefenkontrolle beim iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR zu bewerben.

Das Video mit dem Titel „The Backdrop“ zeigt zunächst eine belebte Stadt. Anschließend tritt eine junge Frau in den Vordergrund und wird fotografiert. Im nächsten Schritt wird demonstriert, dass man bei den aktuellen iPhone Modellen die Tiefenschärfe regulieren kann, so dass die Frau noch stärker in den Vordergrund rückt.

Es ist möglich, die Tiefenschärfe direkt beim Fotografieren einzustellen, aber auch nachträglich anzupassen. Sollte euch die gewählte Tiefenschärfe bei einem Porträt nicht gefallen, so könnt ihr diese noch nachträglich regulieren. 

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.