150 Euro Rabatt auf iMac, MacBook Air & Pro – 100 Euro Rabatt auf Mac mini

| 10:50 Uhr | 0 Kommentare

Wir nutzen den heutigen Sonntag, um euch auf die ein oder andere Rabatt-Aktion aufmerksam zu machen. So erhaltet ihr derzeit 150 Euro Rabatt auf den iMac, das MacBook Air und MacBook Pro. Eine Garantieverlängerung legt MacTrade noch kostenlos oben drauf. Zudem erhaltet ihr 100 Euro Rabatt auf den Mac mini bei Gravis.

150 Euro Rabatt auf Macs

Mit dem passenden MacTrade Gutschein erhaltet ihr noch bis zum 10.04.2019 bis zu 150 Euro Rabatt auf das MacBook Air, MacBook Pro und den iMac. Studenten, Schüler, Lehrer und Co. erhalten noch einmal 5 Prozent zusätzlichen Apple Bildungsrabatt.

100 € Sofortrabatt & 3 Jahre Garantie Gratis!

  • Beim Kauf eines qualifizierten iMac, iMac Pro, Mac Pro, MacBook, MacBook Air 2018 oder MacBook Pro erhaltet ihr 100 Euro Sofortrabatt und eine 3 Jahre xTENDED Garantieerweiterung kostenlos dazu.
  • Dieser Rabatt ist bei allen gängigen Zahlungsarten gültig.
  • Gutscheincode iMac, iMac Pro oder Mac Pro: MTFE-DESKTOP100
  • Gutscheincode MacBook, MacBook Air 2018 oder MacBook Pro: MTFE-MOBIL100

150 € Sofortrabatt & 3 Jahre Garantie Gratis!

  • Bei Finanzierung eines qualifizierten iMac, iMac Pro, Mac Pro, MacBook, MacBook Air 2018 oder MacBook Pro erhaltet ihr 150 Euro Sofortrabatt und eine 3 Jahre xTENDED Garantieerweiterung kostenlos dazu.
  • Nur einlösbar bei Finanzierung. Sie können über 12, 20 oder 30 Monate finanzieren.
  • Gutscheincode iMac, iMac Pro oder Mac Pro: MTFE-DESKTOP150
  • Gutscheincode MacBook, MacBook Air 2018 oder MacBook Pro: MTFE-MOBIL150

 

100 Euro Rabatt auf Mac mini

Bei Gravis läuft aktuell eine Aktion, die euch 100 Euro Sofort-Rabatt beim Kauf des Mac mini verschafft. Rabatte auf den Mac mini sind durchaus selten, von daher unser kurzer Hinweis auf die Aktion.

Für den Mac mini mit Quad-Core Intel Core i3 Prozessor, 8GB Ram, 128GB SSD, Intel UHD Graphics 630 und vieles mehr zahlt ihr derzeit nur 799 Euro anstatt 899 Euro.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.