Apple fordert Entwickler auf „Macht euch bereit für den iOS 13 Dark Mode“

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Im Juni dieses Jahres hat Apple einen Ausblick auf iOS 13 und iPadOS 13 gegeben. Ein Thema dabei war der komplett neue Look für das iPhone und iPad. Apple führt einen Dark Mode ein. Er wurde entwickelt, um jedes Element auf dem Display angenehmer für die Augen zu machen – überall auf dem System.

Apple fordert Entwickler auf „Macht euch bereit für den Dark Mode“

Die Vorbereitungen für iOS 13 und iPadOS 13 laufen auf Hochtouren. Aktuell gehen wir davon aus, dass die jeweils finale Version Mitte September freigegeben wird. Im Vorfeld bittet Apple seine Entwickler noch einmal, Gebrauch vom Dark Mode zu machen.

Es heißt

Der Dunkelmodus führt ein dramatisches neues Erscheinungsbild für iPhone und iPad ein, das nahtlos in das System integriert und über das Control Center oder Siri einfach einzuschalten ist. Mit einem dunklen Erscheinungsbild für alle Elemente der Benutzeroberfläche wird der Inhalt eurer App in den Mittelpunkt gerückt.

Wenn ein Benutzer den Dark Mode aktiviert hat, werden alle mit dem iOS 13 SDK erstellten Apps im Dunkelmodus ausgeführt. Erfahrt wie ihr für den Dunkelmodus optimiert und dann eure Apps auf einem Gerät testet, auf dem die neueste Betaversion von iOS 13 oder iPadOS ausgeführt wird. Wenn ihr mehr Zeit benötigt, damit eure Apps im Dunkelmodus fantastisch aussehen lasst, oder wenn der Dunkelmodus nicht für Ihre App geeignet ist, dann könnt ihr auch erlernen wir ihr den Modus deaktiviert,

Die zugehörige Dokumentation zum Dark Mode gibt es hier. Die passenden Videos zur WWDC 2019 findet ihr dort. Vor Kurzem haben wir noch einmal alle wichtigen Infos zum Dark Mode für euch zusammengetragen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen