Apple und Tim Cook gedenken Dr. Martin Luther King jr.

| 18:32 Uhr | 0 Kommentare

Heute ist der „Martin Luther King jr. Day“ in den Vereinigten Staaten, ein nationaler Gedenk- und Feiertag für den im Jahre 1968 ermordeten Dr. Martin Luther King jr. Wie bereits in den vergangenen Jahren erinnern Apple und Tim Cook auch heute an den Bürgerrechtler.

Fotocredit: Apple

Apple ehrt Martin Luther King jr.

In den USA findet der „Martin Luther King jr. Day“ am heutigen 20. Januar statt. Diesen bundesweiten Feiertag haben Apple und Tim Cook zum Anlass genommen, um an den Anführer der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung zu erinnern.

Apple gedenkt Dr. Martin Luther King jr. mit einer ganzseitigen Hommage auf seiner Webseite. Neben dem Foto des Bürgerrechtlers zeigt sich das Zitat „Whatever affects one directly, affects all indirectly“ (Was auch immer jemanden direkt betrifft, betrifft indirekt alle).

Weiterhin hat Apple CEO Tim Cook auf Twitter seine Gedanken anlässlich des „Martin Luther King jr. Day“ geteilt:

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.