Apple aktualisiert 21,5 Zoll iMac und iMac Pro

| 17:20 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat soeben nicht nur ein großes Update für den 27 Zoll iMac (hier im Apple Online Store) bekannt gegeben, sondern auch angekündigt, dass der 21,5 Zoll iMac und iMac Pro ebenfalls eine Aktualisierung erhalten.

Updates für 21,5 Zoll iMac und iMac Pro

Apple hat vor wenigen Augenblicken bekannt gegeben, dass die komplette 21,5 Zoll iMac-Familie zum ersten Mal standardmäßig mit SSDs ausgestattet sein wird. Kunden können einen 21,5 Zoll iMac aber auch noch mit einem Fusion Drive konfigurieren.

Der iMac Pro ist jetzt standardmäßig mit einem 10-Core Intel Xeon Prozessor ausgestattet. Der iMac Pro wurde für Profi-Anwender entwickelt, die Leistung auf Workstation-Niveau benötigen, und bietet Xeon Prozessoren mit bis zu 18 Kernen, eine Grafikleistung von bis zu 22 TeraFLOPS, bis zu 256 GB Quad-Channel ECC-Speicher und ein brillantes 27 Zoll Retina 5K Display.

Preise und Verfügbarkeit

Die aktualisierten Modelle des 21,5 Zoll iMac und des iMac Pro sind ab heute beginnend bei 1.266,25 Euro inkl. MwSt. beziehungsweise 5.360,35 Euro inkl. MwSt. auf apple.com und in der Apple Store App bestellbar und sind ab nächster Woche in ausgewählten Apple Stores und über autorisierte Apple Händler erhältlich. Weitere technische Daten, Konfigurationsoptionen und Zubehör sind online unter apple.com/de/mac verfügbar.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.