macOS Big Sur 11.1: Release Candidate ist da

| 19:31 Uhr | 0 Kommentare

macOS Big Sur 11.1 Release Candidate ist da. Exakt eine Woche ist es her, dass Apple die Beta 2 zu macOS Big Sur 11.1 veröffentlicht hat. Nun steht eine weitere und die vermutlich letzte Vorabversion also Download bereit.

Apple veröffentlicht macOS Big Sur RC

Apple. nutzt den heutigen Abend nicht nur, um den Release Candidate 2 zu iOS 14.3 und iPadOS 14.3 freizugeben, sondern auch den Release Candiate für macOS Big Sur 11.1 als Download bereit zu stellen. Damit befindet sich auch das erste Update zu macOS Big Sur auf der Zielgeraden.

Am einfachsten erfolgt die Installation der neuen Beta über die Systemeinstellungen von macOS Big Sur und der integrierten Softwareaktualisierung. Hierzu muss allerdings das passende Beta-Profil installiert werden. Welche Neuerungen macOS Big Sur 11.1 mit sich bringen wird, ist aktuell nicht bekannt. Die Beta 1 brachte hierzu noch keinen Aufschluss. Wir gehen davon, das sich Apple in erster Linie um Bugfixes und Leistungsverbesserungen kümmert und erst zu einem späteren Zeitpunkt neue Funktionen implementiert.

Aktuell gehen wir davon aus, dass Apple die finale Version von iOS 14.3 und iPadOS 14.3 am kommenden Montag (14. Dezember) zum Download bereit stellt. Im Gleichschritt könnte dann auch die finale Version von macOS Big Sur 11.1 veröffentlicht werden.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.