Kuo: AirPods Pro 2 kommen im Jahr 2022

| 8:45 Uhr | 0 Kommentare

Aktuell gehen wir davon aus, dass Apple im Laufe dieses Jahres noch neue AirPods auf den Markt bringen wird. Dabei dürfte es sich allem Anschein nach um die AirPods 3 handeln. Etwas länger müssen wir uns auf die AirPods Pro 2 gedulden. Diese werden für das kommende Jahr prognostiziert.

AirPods 2 sollen. nächstes Jahr das Licht der Welt erblicken

Der für gewöhnlich gut unterrichtetet Analyst Ming Chi Kuo, dem man allerdings nicht blind vertrauen sollte, spricht davon, dass Apple im kommenden Jahr den Nachfolger der AirPods Pro auf den Markt bringen wird. In einer aktuellen Investoreneinschätzung ist die Rede davon, dass die sogenannten AirPods Pro 2 für 2022 zu erwarten sind.

„Auch ohne eine innovative Erfahrung der AirPods Pro 2 im Jahr 2022 wird die Gesamtauslieferung von TWS-Geräten von Apple im Jahr 2022 auf mehr als 100 Millionen zurückkehren“, schreibt Kuo.

Für das laufende Jahr erwartet der Analyst, dass Apple zwischen 70 und 75 Millionen AirPods ausliefern wird. Die Nachfrage im zweiten Quartal sei leicht gesunken, so Kuo. Nichtsdestotrotz wird Apple auch weiterhin den Markt für komplett drahtlose Kopfhörer beherschen, auch wenn zahlreiche Wettbewerber am Apple Vorsprung knabbern.

Vorausschauend rechnet Kuo damit, dass die AirPods-Plattform einen Wettbewerbsvorteil durch Ökosystemverbesserungen wie Siri oder durch neue innovative AirPods-Erfahrungen, wie z.B. Gesundheitsüberwachung, besitzt. Es wird gemunkelt, dass Apple in einer kommenden AirPods-Genration neue Sensoren zur Gesundheitsüberwachung verbaut.

Die Ankündigung der AirPods Pro sowie der AirPods 2 liegt nun schon ein paar Jahre zurück. Von daher ist zu erwarten, dass Apple mittelfristig eine neue Generation einführen wird. Zuletzt präsentierte Apple die Beats Studio Buds.

(via Appleinsider)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.