Neue WhatsApp-Beta für iOS ermöglicht Multi-Device-Support für weitere Tester

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Knapp zwei Wochen nachdem WABetaInfo entdeckt hatte, dass die Multi-Device-Kompatibilität für WhatsApp kommt, veröffentlicht die Plattform nun die Version 2.21.150.11 für iOS, womit weitere Beta-Tester ab sofort die neue Funktion testen können.

WhatsApp auf mehreren Geräten

Wie wir euch bereits berichtet haben, arbeitet WhatsApp an einer Multi-Device-Unterstützung, die eine Nutzung des Chat-Dienstes auf mehreren Geräten ermöglicht. Laut WABetaInfo wird das neue System derzeit für weitere iOS-Beta-Tester ausgerollt. Auch wenn einige Tester zum aktuellen Zeitpunkt die Option noch nicht angeboten bekommen, zeigt die Ausweitung der Testgruppe, dass WhatsApp mit großen Schritten auf einen öffentlichen Release zugeht.

Zwar können alle WhatsApp-Nutzer den Dienst bereits über „WhatsApp Web“ im Browser oder „WhatsApp Desktop“ nutzen, jetzt ist jedoch kein Smartphone mehr im gleichen Netzwerk notwendig, das die Nachrichten weiterleitet. Das bedeutet, dass wir WhatsApp auf dem Mac auch ohne eingeschaltetes oder mit dem Internet verbundenes iPhone nutzen können.

Dass die Entwicklung der Multi-Device-Kompatibilität nun schon recht lange andauert, hat vor allem mit der Sicherheit des neuen Systems zu tun, der wir uns hier gewidmet haben. Während zu hoffen ist, dass das Sicherheitskonzept greift, soll es doch derzeit noch einige kleinere Probleme in der Beta geben, die bis zum öffentlichen Release behoben werden sollen. Momentan sind folgende Fehler/Einschränkungen bekannt:

  • Angepinnte Chats werden nicht sofort synchronisiert, sodass man beim ersten Mal manuell nach ihnen suchen muss.
  • Live-Standorte sind möglicherweise nicht auf verknüpften Geräten sichtbar.
  • Wenn man am Beta-Programm von WhatsApp Business teilnimmt, kann der Firmenname und die Bezeichnungen in den Web- und Desktop-Apps nicht geändert werden.
  • Man kann nicht mit Personen, die eine alte WhatsApp-Version auf ihrem Smartphone haben, von Web-/Desktop-Apps aus chatten und anrufen.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 13 (Pro) bestellen

iPhone 13 (Pro) bei der Telekom
iPhone 13 (Pro) bei Vodafone
iPhone 13 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 13 bestellen