iPhone

iOS 4.3.3: User berichten über WiFi-Bug

| 14:35 Uhr | 1 Kommentar

Bereits vor einem Jahr, als Apple das iPad zum Verkauf freigegeben hatte, schlich sich ein Fehler in die damalige Firmwareversion ein, der dafür sorgte, dass das Apple Tablet mit W-LAN Problemen zu kämpfen hatte. Die WiFi-Verbindung zwischen iPad und Router war schwach, bescheiden und brach in regelmäßigen Abständen ganz ab. Die einzige Möglichkeit für iPad Besitzer war es (bis

iPod nano 7G Patentantrag zeigt Kamera, Spiele, Mikrofon und Sensoren

| 8:30 Uhr | 0 Kommentare

Gut vier Monate vor einem möglichen Apple Musik Event im September tauchen nach und nach erste Hinweise auf, welche Neuerungen iPod nano 7G, iPod touch 5G und Co. mit sich bringen könnten. In erster Linie stehen derzeit die Neuerungen beim kommenden iPod nano im Mittelpunkt. Während in den letzten Wochen bereits zwei Gehäuseformen des quadratischen iPods aufgetaucht werden, die

Beatles sorgen für Zuwachs beim legalen Musik Download

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

Für manche sind sie die größte Band aller Zeiten, für andere nur irgendeine Band. Von daher konnte auch nicht jeder User nachvollziehen, warum Apple den Vertriebsstart des Beatles über den iTunes Store mit einer großen PR-begleitet hat. Seit November 2010 sind die Beatles nun im iTunes Katalog gelistet. Bereits bis Mitte Januar 2011 wurden 5 Millionen Beatles Songs und 1 Millio

Musik Labels setzen auf Apple Musik Streaming

| 18:18 Uhr | 0 Kommentare

Mittlerweile haben bereits zwei große Unternehmen einen Musik-Streaming-Dienst gestartet, ohne dass die Musik-Labels ihr „okay“ gegeben haben und entsprechende Lizenzvereinbarungen unterschrieben wurden. Sowohl Amazon als auch seit neuestem Google bieten einen Musik-Dienst an. In den letzten Wochen haben wir bereits mehrfach darüber berichtet, dass auch Apple an ein

iPhone 5 auf chinesischem Werbeplakat aufgetaucht ?

| 16:40 Uhr | 8 Kommentare

Die Chinesen kopieren wahrlich alles, auch das iPhone 5 bevor aus überhaupt durch Apple offiziell vorgestellt wurde und auf den Markt gekommen ist? Auf einem in China aufgetauchten Werbeplakat heißt es „iPhone 5, jetzt vorbestellen!“ Allerdings scheint man hier die Katze im Sack kaufen. Laut Chip soll dieses Plakat in der ostchinesischen Stadt Dalian vor einem Kaufh

iPhone 4 weiß: Vergilbung schuld für den späten Verkaufsstart ?

| 9:30 Uhr | 2 Kommentare

Das iPhone 4 weiß gehört sicherlich zu den längsten Produktstarts in der Apple Geschichte. Das Unternehmen hatte sich während der Produkteinführung wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert. Ursprünglich zusammen mit dem schwarzen iPhone 4 für Juni 2010 avisiert, benötige Apple 10 Monate, um auch das weiße iPhone 4 auf den Markt bringen. Als Grund schwirrte mehrfach die „Farbe w

iPod nano 7G mit Kamera und ohne Clip ?

| 8:53 Uhr | 10 Kommentare

Ein Stück Aluminium soll dieser Tage als weitere Beweis dienen, dass der iPod nano 7G den gleichen Formfaktor und die Multi-Touch Oberfläche wie sein Vorgänger erhält, gleichzeitig jedoch mit einer Kamera versehen wird und den Befestigungsclip verliert. Das aufgetauchte Foto soll die siebte Generation des iPod nano zeigen. Wie Apple.pro berichtet, wird Apple eine 1,3MP Kamera i

iPhone 3GS verkauft sich besser als manches Android Smartphone

| 7:20 Uhr | 2 Kommentare

Anfang Juni 2009 stellte Apple das iPhone 3GS vor und gab dieses schon kurze Zeit später zum Verkauf frei. Nachdem das iPhone 4 im Juni 2010 auf den Markt kam, behielt Apple das iPhone 3GS 8GB im Programm und bietet dieses seitdem als Einsteigergerät an. Knapp zwei Jahre sind nun also schon seit dem Verkaufsstart des iPhone 3GS vergangen, doch das gehobene Alter scheint dem 3GS

iOS 5 mit Spracherkennung dank Apple Datenzentrum ?

| 9:21 Uhr | 0 Kommentare

Wir mussten selbst erstmal nachlesen, denn es sind schon ein paar Monate vergangenen, seitdem Apple die Entwicklerschmiede Siri übernommen hat. Im April letzten Jahres legte Apple 200 Millionen US Dollar für den Spezialisten für Sprachsteuerung / -erkennung auf den Tisch. Wurde damit bereits der Grundstein für eine deutlich verbesserte Sprachsteuerung in iOS 5 gelegt? Ein weite

iPhone 5 mit überarbeitetem Umgebungslichtsensor ?

| 9:20 Uhr | 0 Kommentare

Gerüchten zufolge ist Apple mit dem derzeitig verwendetet Umgebungslichtsensor beim iPhone nicht zufrieden. Dies könnte auch der Grund dafür sein, dass Apple  Veränderungen beim Umgebungslichtsensor plant. Wie der taiwanische Branchendienst Digitimes berichtet, befindet sich der Hersteller aus Cupertino derzeit in Gesprächen mit zwei neuen Herstellern für Umgebungssensoren

« »