iPadOS 14

iOS 14: neue AR-App, Homescreen-Listenansicht, HomeKit-Verbesserungen, neue Bedienungshilfen und mehr

| 17:44 Uhr | 0 Kommentare

Im Laufe dieser Woche trudeln zahlreiche Neuerungen rund um iOS 14 ein. Anscheinend ist in Cupertino eine frühe Alpha-Version von iOS 14 „abhanden“ gekommen und den Kollegen von 9to5Mac in die Hände gefallen. So haben wir bereits hier, hier und dort über Neuerungen berichtet. Doch dies ist längst noch nicht alles. Nun werden weitere Neuerungen zu iOS 14 bekannt. Neue AR-App Ap

iOS 14: Entwickler können zukünftig die Sprachausgabe verändern

| 15:03 Uhr | 0 Kommentare

In der laufenden Woche erhalten wir erstmals einen konkreten Ausblick darauf, an welchen neuen Funktionen Apple für iOS 14, iPadOS 14, watchOS 7 und Co. arbeitet. So tüftelt Apple an der Möglichkeit, dass Entwickler die Sprachausgabe unter iOS ändern können. iOS 14: Entwickler können zukünftig die Sprachausgabe verändern Unabhängig davon, ob Apple im Juni zur WWDC einlädt oder

iPadOS 14: Handschriftenerkennung soll per Apple Pencil kommen

| 14:12 Uhr | 0 Kommentare

Apple Pencil ist nicht neu. Seit einigen Jahren bietet Apple für das iPad einen Eingabestift an. Mit dem aktuellen iPad Pro hat Apple Ende 2018 die zweite Generation des Apple Pencil eingeführt und diesen sinnvoll verbessert. Eine Funktion fehlt jedoch in iPadOS noch, die Rede ist von der Handschriftenerkennung. Diese soll mit iPadOS 14 eingeführt werden. Apple arbeitet an Han

iOS 14 & iPadOS: erweiterte Maus-Unterstützung – neues iPad Smart Keyboard mit Trackpad

| 19:56 Uhr | 0 Kommentare

Mit iPadOS hat Apple den Support für externe Mäuse eingeführt. Diese Funktion ist allerdings als Bedienungshilfe deklariert und stark limitiert. Mit ‌iPadOS‌ 14 wird Apple die Cursorunterstützung so erweitert, dass die Verwendung einer Maus oder eines Trackpads auf ‌iPadOS‌ der Verwendung einer Maus oder eines Trackpads auf dem Mac ähnelt. iOS 14 & iPadOS: Mausunterstützun

iOS 14 soll die selben iPhones unterstützen wie iOS 13

| 19:54 Uhr | 1 Kommentar

Am späten Sonntag Abend erreicht uns noch ein Gerücht aus Frankreich. Demnach soll Apple mit dem kommenden Update auf iOS 14 die selben iPhone-Modelle unterstützen, wie es bei iOS 13 der Fall ist. Bei iPadOS soll es hingegen ein paar Abstriche geben. iOS 14 soll die selben iPhones unterstützen wie iOS 13 Im Juni dieses Jahres wird Apple zur Worldwide Developers Conference eine