withings

Withings startet Verkauf von BPM Core und BPM Connect

| 12:33 Uhr | 0 Kommentare

Im Januar dieses Jahres hatte Withings bereits BPM Core angekündigt. Dieses Gerät geht ab sofort zusammen mit BPM Connect in den Verkauf. Zunächst wird BPM Core die exklusiv im Apple Online Store sowie in den Apple Retail Stores erhältlich sein. Withings BPM Core und BPM Connect stehen zum Verkauf bereit Withings hat mit der Markteinführung von zwei neuen Blutdruckmessgeräten

Withings Body Cardio: ab sofort wieder mit Messung Pulswellengeschwindigkeit

| 16:18 Uhr | 0 Kommentare

Die WLAN-Waage Withings Body Cardio wurde mi Juni 2016 vorgestellt und auf den Markt gebracht. Beworben wurde das Gerät unter anderem mit der Messung der Pulswellengeschwindigkeit. Diese Funktion war zwischenzeitlich deaktiviert, kehrt nun jedoch wieder auf die Waage zurück. Withings Body Cardio: misst wieder die Pulswellengeschwindigkeit Im Januar letzten Jahres deaktivierte

Withings Sleep erkennt ab sofort schlafbezogene Atmungsstörungen

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

Im Januar letzten Jahres stellte Nokia mit Nokia Sleep einen smarten Schlafsensor vor. Mittlerweile hat Withings seine Gesundheitssparte von Withings zurück gekauft, so dass aus Nokia Sleep wieder Withings Sleep geworden ist. Genau dieser Schlafsensor hat nun eine willkommene Neuerung erhalten. Ab sofort werden schlafbezogene Atmungsstörungen erkannt. Firmware-Update für Sleep

Withings kündigt BPM Core und Move ECG (Blutdruckmessgerät und Fitnessuhr mit EKG-Funktion)

| 11:41 Uhr | 0 Kommentare

In dieser Woche und parallel zur Consumer Electronics Show 2019 geben sich die Pressemitteilungen zahlreicher Hersteller die Klinke in die Hand. Viele Firmen nutzen die CES, um Ankündigungen zu tätigen, so auch Withings. Gleich drei neue Produkte präsentiert der Hersteller. Withings präsentiert Move, Move EKG und BPM Core Gleich drei neue Produkte kündigt Withings zum Start in

Withings kündigt neuen Fitnesstracker Pulse HR an – wasserdicht und bis zu 20 Tage Akkulaufzeit

| 16:44 Uhr | 0 Kommentare

Withings hat am heutigen Tag mit dem Pulse HR einen neuen Fitnesstracker angekündigt. Dieser bietet Nutzern unter anderem eine Herzfrequenzüberwachung, Connected GPS, Multisport-Funktionen, Smartphone-Benachrichtigungen und eine Akkulaufzeit von 20 Tagen bietet. Wasserdicht ist der Pulse HR ebenso. Withings präsentiert den neuen Fitnesstracker Pulse HR Der neue Fitnesstracker

Withings kündigt Steel HR Sport Smartwatch an

| 20:55 Uhr | 1 Kommentar

Das französische Digital-Health-Unternehmen kehrt heute mit einem neuen Look, einem verstärkten Fokus auf vernetzte Gesundheit und dem ersten neuen Produkt unter der ursprünglichen Marke zurück. Nachdem Withings an Nokia verkauft wurde, hatte im Mai 2018 der Withings-Mitbegründer Eric Carreel „sein“ Unternehmen zurückgekauft. Nun stellt Withings die Steel HR Sport v

Nokia verkauft Withings

| 15:44 Uhr | 1 Kommentar

Im April 2016 kaufte Nokia Withings für rund 170 Millionen Euro. Nun, zwei Jahre später, hat der Withings-Mitbegründer Eric Carreell „sein“ Unternehmen von Nokia zurückgekauft. Withings-Mitbegründer kauft Unternehmen zurück Withings- / Nokia-Produkte begleiten uns nun schon seit mehreren Jahren und so haben wir unter anderem eine smarte Waage sowie das Blutdruckmessgerät im Ei

Nokia will Digital-Health-Sparte an Withings-Mitbegründer verkaufen

| 19:47 Uhr | 0 Kommentare

Wie Nokia bekannt gegeben hat, steht das Unternehmen in Verhandlungen sein digitales Gesundheitsgeschäft an Éric Carreel zu verkaufen. Somit könntet die Digital-Health-Sparte zurück an den Mitbegründer von Withings wandern. Die Verhandlungen sind jedoch noch im Gange und müssen von Nokias Betriebsrat abgesegnet werden. Withings kommt nach Hause Als Nokia im Jahr 2016 den Anbie

Google hat Interesse an der Health-Sparte von Nokia

| 21:45 Uhr | 1 Kommentar

Nest ist für seine Smart-Home-Geräte bekannt. Laut dem französischen Nachrichtenportal LesEchos könnten bald auch smarte Gesundheitsprodukte von der Google-Tochter vertrieben werden. So soll das Unternehmen ein Auge auf Nokias Health-Sparte geworfen haben, die ursprünglich aus dem französischen Smart-Health-Unternehmen Withings entstanden ist. Vier Unternehmen im Bieter-Kreis

Withings wird zu Nokia: neue WLAN-Waagen, neues Blutdruckmessgerät und neue Apps erscheinen

| 16:44 Uhr | 3 Kommentare

Nachdem Nokia den Zubehör-Hersteller Withings für rund 170 Millionen Euro übernommen hat, stehen jetzt die ersten neuen Gesundheits-Gadgets des finnischen Unternehmens an. Genauer gesagt, erscheinen ab jetzt alle Withings-Produkte unter dem Nokia-Label. Eine WLAN-Waage und ein Blutdruckmessgerät machen den Anfang. Nokia Body Dass die Marke Withings diesen Sommer in den Ruhest

»