iOS 4.3 ist erschienen: Personal HotSpot, erweitertes AirPlay, schnellerer Safari

| 18:10 Uhr | 59 Kommentare

ios43
Entgegen Apples Ankündigung auf dem iPad 2 Event, iOS 4.3 für iPhone, iPad und iPod touch werde am 11. März zusammen mit dem Verkaufsstart des iPad 2 in den USA erscheinen, hat das Unternehmen aus Cupertino soeben die finale Version von iOS 4.3 für jedermann über iTunes zum Download bereit gestellt. iOS Device Besitzer, die ihr Gerät an iTunes anschließen und auf den „Nach Update suchen“ Button drücken, bekommen das Update angezeigt. Die Downloadgröße für das iPhone 4 beträgt satte 670 MB. Es kann davon ausgegangen werden, dass das Downloadaufkommen in den Stünden höher als normal ist und die Apple Server ein wenig langsamer sind als sonst. Millionen iPhone, iPad und iPod touch Besitzer versuchen gleichzeitig die neue Firmware zu laden. iOS 4.3 steht für iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 2, iPad 1, iPod touch 4G und iPod touch 3G bereit.

Die Entwicklerversionen und das iPad 2 Event in der vergangenen Woche haben gezeigt, welche Veränderungen Apple seinen iOS Geräte mit iOS 4.3 spendieren wird. So ist zum Beispiel Personal HotSpot an Board. Mit der neuen Personal HotSpot Funktion könnt ihr es eurem iPad, Mac oder PC ermöglichen via WiFi über das iPhone 4 auf das Mobilfunknetz zuzugreifen. Eine neue Nitro JavaScript Engine sorgt dafür, dass die Leistung der javaScript Ausführung verdoppelt wird. Mit der Nitro JavaScript Engine bietet Safari eine noch bessere Erfahrung des mobilen Websurfens, indem es täglich besuchte, komplexe Webseiten noch schneller aufbaut.

Das neue iTunes Home Sharing ermöglich es Usern von iOS 4.3 Filme, Musik und TV-Sendungen aus der iTunes Mediathek auf dem PC oder Mac über das lokale WiFi-Netz auf einem iPhone, iPad oder iPod touch abzuspielen. Die erweiterte AirPlay Funktion in iOS 4.3 erlaubt es Drittanbietern und Webseiten Filme, Fotos und Musik zu AppleTV zu streamen. Ein kleine aber feine Änderung in der neuen Firmware ist es, dass der seitliche Hardwareschalter am iPad individuell als Stummschalter oder Rotationssperre belegt werden kann.

ios43_1
Die nächsten Minuten / Stunden werden zahlreiche weitere kleine Verbesserungen ans Tageslicht bringen. Nutzt die Kommentarfunktion hier im Artikel, falls ihr Verbesserungen, Neuerungen oder Bugs gefunden habt. Nachdem die finale Version von iOS 4.3 nun erschienen ist, dürfte es auch nicht mehr lange dauern, bis der passende iOS 4.3 Jailbreak und der iOS 4.3 Unlock von iPhone Dev Team oder vom Chronic Dev Team bereit gestellt wird.

Alle aktuellen iOS Firmware Direktdownloads finder ihr hier.

Update 21:55 Uhr: Anbei noch ein paar Screenshots aus der neuen iOS 4.3. Bei den Klingeltönen (Einstellungen -> Töne -> Klingelton) ist ab sofort ein Button „Kaufen Sie mehr Töne“ vorhanden. Tippt man auf diese landet man im iTunes Store, nicht mehr und nicht weniger. In den Einstellungen (iPod) ist ab sofort die iTunes Home Sharing Funktion zu finden und in der obersten Ebene der Einstellungen findet ihr den Personal HotSpot.

ios43_4

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

59 Kommentare

  • Durlay

    COOOOLLLLLLLLLLLLLL

    Gut das ihr so schnell seit
    Dickes Lob

    09. Mrz 2011 | 18:22 Uhr | Kommentieren
  • Volker

    Hallo! Danke für die flotte Info!

    Gibt es auch direkte Downloadlinks?

    Gruß, Volker

    09. Mrz 2011 | 18:53 Uhr | Kommentieren
  • Volker

    [quote name=“Volker“]Hallo! Danke für die flotte Info!

    Gibt es auch direkte Downloadlinks?

    Gruß, Volker[/quote]

    Hab’s gefunden, Schande über mich, steht ja im Artikel unten dran )-:

    09. Mrz 2011 | 18:54 Uhr | Kommentieren
  • Marvin241

    Bin ich der winzigste dem die neue fade-out Animation auffällt ?

    09. Mrz 2011 | 19:03 Uhr | Kommentieren
  • Marvin241

    Ich meinte nicht der winzigste oder der einzigste xD
    Blöde rechtschreibautomatik….

    09. Mrz 2011 | 19:05 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    iOS4.3 geladen und direkt ne Fehlermeldung bekommen.

    09. Mrz 2011 | 19:05 Uhr | Kommentieren
  • Volker

    Welche Fehlermeldung hast Du denn bekommen? Beim runterladen oder beim installieren?

    09. Mrz 2011 | 19:14 Uhr | Kommentieren
  • Durlay

    unten im artikel sind aber nur downloads von 4.1 zu 4.3

    09. Mrz 2011 | 19:18 Uhr | Kommentieren
  • theFiend

    fehlermeldung bekam ich auch, beim installieren fehlgeschlagen…

    09. Mrz 2011 | 19:18 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    Fehler 3 beim installieren.

    Jetzt geht mein iPhone garnicht mehr.

    09. Mrz 2011 | 19:25 Uhr | Kommentieren
  • Anonymous

    Also bei mir hat es funktioniert, aber kann mir jemand verraten wie ich die Einstellung des Hardware schalters ändere? Ich finde da keine Einstellungsmöglichkeit…

    Lg

    09. Mrz 2011 | 19:27 Uhr | Kommentieren
  • Volker

    @Dominic: Welches iphone hast Du?

    09. Mrz 2011 | 19:27 Uhr | Kommentieren
  • theFiend

    bei mir versucht er seit 20 min ne wiederherstellung durchzuführen…

    09. Mrz 2011 | 19:28 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    iphone 4 16 GB

    Wiederherstellung probiere ich jetzt zum dritten mal.

    09. Mrz 2011 | 19:29 Uhr | Kommentieren
  • theFiend

    Hab auch 4G… ich hoffe das wird heut noch was….

    09. Mrz 2011 | 19:32 Uhr | Kommentieren
  • Dominik

    So, das iPad hat jetzt iOS 4.3. 596 MB.

    09. Mrz 2011 | 19:32 Uhr | Kommentieren
  • Jan J

    Hab es gerade heruntergeladen und es funktioniert einwandfrei.

    Ich habe auch gleich den Hotspot aktiviert: Genial!!!!! Klasse! Nun macht ein IPAD WIFI endlich Sinn!
    Achtung: Vor der Nutzung des Hotspots muss die Tethering richtig eingestellt sein, je nach Netz-Betreiber!

    09. Mrz 2011 | 19:32 Uhr | Kommentieren
  • Andre

    Hallo! Bei mir erscheint der Menüpunkt „Personal Hotspot“ nach Update auf 4.3 nicht….

    Schon komisch!

    09. Mrz 2011 | 19:33 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    Hat jemand eine Lösung für das „wiederherstellungs“ Problem?

    09. Mrz 2011 | 19:40 Uhr | Kommentieren
  • Durlay

    Ihr habt auch alle iTunes 10.2.1.1 oder?

    09. Mrz 2011 | 19:42 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    iTunes ist aktuell.

    09. Mrz 2011 | 19:43 Uhr | Kommentieren
  • Volker

    10.2 halt… !?!

    09. Mrz 2011 | 19:44 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    HALT??????

    09. Mrz 2011 | 19:46 Uhr | Kommentieren
  • Volker

    Ich habe itunes 10.2 ohne 1.1 hinten dran, ist das das gleiche?

    09. Mrz 2011 | 19:48 Uhr | Kommentieren
  • Durlay

    Neeeeeeee
    brauchste für ios 4.3

    09. Mrz 2011 | 19:51 Uhr | Kommentieren
  • Durlay

    Dominic bring dein iPhone mal in den Dfu modus und mach dann wiederherstellen aber achtung deine Apps gehn runter aber wenn du sie wieder draufmachst sind die Spielstände da

    09. Mrz 2011 | 19:53 Uhr | Kommentieren
  • terra

    nein, heute ist ein update auf 10.2.1.1 rausgekommen.
    update auf 4.3 problemlos, persönlicher hotspot funktioniert.

    09. Mrz 2011 | 19:54 Uhr | Kommentieren
  • adi

    Fallen für die Hotspot-Funktion extra Kosten an?

    09. Mrz 2011 | 19:59 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    Danke Durlay, werde ich mal probieren.

    09. Mrz 2011 | 20:02 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    @theFiend hast du das Problem gelöst?

    09. Mrz 2011 | 20:05 Uhr | Kommentieren
  • solidsnake1950

    Hallo

    habe das Update für I-Phone 4 gemacht, und einige Sachen entdecken können. Unter der Einstellungen ist jetzt Ortungsdienste ein bzw. ausschaltbar. Und endlich gibt es mal mehr SMS Töne zur Auswahl. Diese sind unter NEU in einer eigener Kategorie. Desweiteren kann man unter Ruftöne jetzt Klingeltöne kaufen. Steht ganz oben. Viel mehr konnte ich in der kurzen Zeit jetzt nicht weiter finden. Ach ja! Safari finde ich nur bedingt schneller. Aber wie gesagt, muss auch erst mal richtig Testen. Was habt Ihr so gefunden????

    Gruß
    Mike

    09. Mrz 2011 | 20:08 Uhr | Kommentieren
  • livetec77

    die telekom will tatsächlich 5euro / Monat für die Hotspot Nutzung… geht´s noch ????

    09. Mrz 2011 | 20:10 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    @Duray konnte keinen älteren wiederherstellungspunkt auswählen.

    09. Mrz 2011 | 20:12 Uhr | Kommentieren
  • Stefan

    Ich finde trotz (hoffentlich erfolgreichen) Update die „Personal Hotspot-Funktion“ nicht.

    Die neuen Menüpunkte „Ortungsdienst und SMS-Töne“ sind vorhanden…

    Stimmt da irgendetwas nicht?

    09. Mrz 2011 | 20:31 Uhr | Kommentieren
  • solidsnake1950

    Hallo

    unter Einstellungen soll sich der Menü Punkt Persönlicher Hot Spot befinden! Habe Update gemacht I-Phone 4 und I-Pad aber kann diesen Menüpunkt nicht finden!!!

    Wer kann da weiter Helfen???

    Gruß
    Mike

    09. Mrz 2011 | 20:43 Uhr | Kommentieren
  • solidsnake1950

    Genau das selbe Problem habe ich auch.
    Weiss auch net weiter 🙁

    09. Mrz 2011 | 20:46 Uhr | Kommentieren
  • Thomas S.

    Einstellungen – Allgemein – Netzwerk

    Dort findet ihr das dann, bei mir funktioniert es jedoch trotz iPhone Tarif der Neuesten Generation nicht.

    09. Mrz 2011 | 20:52 Uhr | Kommentieren
  • terra

    wenn ich es richtig weiss muss der mobilfunkvertrag tethering beinhalten, nur dann ist unter den einstellungen „persönlicher hotspot“ zu sehen.

    09. Mrz 2011 | 20:55 Uhr | Kommentieren
  • solidsnake1950

    [quote name=“Thomas S.“][quote name=“solidsnake1950″]Hallo

    unter Einstellungen soll sich der Menü Punkt Persönlicher Hot Spot befinden! Habe Update gemacht I-Phone 4 und I-Pad aber kann diesen Menüpunkt nicht finden!!!

    Wer kann da weiter Helfen???

    Gruß
    Mike[/quote]

    Einstellungen – Allgemein – Netzwerk

    Dort findet ihr das dann, bei mir funktioniert es jedoch trotz iPhone Tarif der Neuesten Generation nicht.[/quote]

    Hallo

    leider ist da nur 3G Mobile Daten VPN und WiFi zu finden.
    Die Hot Spot Funktion soll sich auch bereits unter Einstellungen selbst befinden. Na ja mal sehen was das wieder ist.

    09. Mrz 2011 | 21:00 Uhr | Kommentieren
  • solidsnake1950

    Hallo

    na dann wenn es so ist, kann ich ja lange suchen.
    THX

    09. Mrz 2011 | 21:02 Uhr | Kommentieren
  • Andy

    Ich hab jetzt home sharing aktiviert in iTunes, aber keinen Plan, wo ich das im IPhone finde…

    Tips?

    09. Mrz 2011 | 21:05 Uhr | Kommentieren
  • Silvia

    @Andy

    im iPod unter „mehr“ -> Freigegeben.

    09. Mrz 2011 | 21:08 Uhr | Kommentieren
  • Andy

    gefunden…

    heisst „Privatfreigabe“

    09. Mrz 2011 | 21:09 Uhr | Kommentieren
  • Andy

    @ Silvia: Danke

    Man muss in iTunes (PC) die Freigabe aktivieren, in den Einstellungen unter iPod die Freigabe freischalten, danach ist in der App iPod unter mehr der Listenpunkt „Freigegeben“ zu finden.

    09. Mrz 2011 | 21:11 Uhr | Kommentieren
  • dreas

    Hallo zusammen,

    hab grad iOS 4.3 installiert und beim telefonieren gerade festgestellt, daß der Facetime Button beim telefonieren verschwunden ist. Der andere Gesprächspartner hat ein noch nicht upgedatetes iPhone. Habt Ihr das gleiche Problem?

    09. Mrz 2011 | 21:46 Uhr | Kommentieren
  • Stas

    [quote name=“solidsnake1950″][quote name=“Thomas S.“][quote name=“solidsnake1950″]Hallo

    unter Einstellungen soll sich der Menü Punkt Persönlicher Hot Spot befinden! Habe Update gemacht I-Phone 4 und I-Pad aber kann diesen Menüpunkt nicht finden!!!

    Wer kann da weiter Helfen???

    Gruß
    Mike[/quote]

    Einstellungen – Allgemein – Netzwerk

    Dort findet ihr das dann, bei mir funktioniert es jedoch trotz iPhone Tarif der Neuesten Generation nicht.[/quote]

    Hallo

    leider ist da nur 3G Mobile Daten VPN und WiFi zu finden.
    Die Hot Spot Funktion soll sich auch bereits unter Einstellungen selbst befinden. Na ja mal sehen was das wieder ist.[/quote]

    wenn ihr kein „persönlicher hotspot“ habt, könnt ihr die einstellungen von „mobile daten“ kopieren und in „internet-tethering“ einfach einfügen.Dann geht ihr zurück „netzwerk“ und da muss in 1 Min. „persönlicher hotspot“ erschienen (unter dem „daten roaming“),

    bevor hatte ich auch keine „Persönlicher Hotspotverbindung“!!!!! aber jetzt gehts!!!!!!!)))))

    09. Mrz 2011 | 21:46 Uhr | Kommentieren
  • Bernie

    wenn ich Home-Sharing (iTunes Library auf meinem MBP) bei iPhone4 oder iPad machen will, schmieren die iPod Apps einfach ab. Neuste iTunes Version auf dem MBP.

    Idee?

    09. Mrz 2011 | 21:54 Uhr | Kommentieren
  • theFiend

    und ich häng noch immer in der wiederherstellung und es passiert einfach nichts… selten ein so beschissenes update gesehen…

    09. Mrz 2011 | 21:55 Uhr | Kommentieren
  • dreas

    Ups, sorry – nach dem Update war Facetime in den einstellungen deaktiviert. Jetzt aktiviert es sich gerade wieder.

    Hat sich erledigt…

    09. Mrz 2011 | 22:31 Uhr | Kommentieren
  • Tim

    Entgegen der Vorabinfos scheint der persönliche Hotspot beim 3Gs nicht zu funktionieren. Möglichkeiten sind wie früher nur USB oder Bluetooth. Wie stehts bei Euch?

    09. Mrz 2011 | 23:14 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    wer hat sein iPhone über einen Laptop und WLAN geupdatet?

    Kann mein iPhone immer noch nicht Wiederherstellen.

    10. Mrz 2011 | 7:11 Uhr | Kommentieren
  • Kev256

    In der App Youtube kann man jetzt wie bei der app Musik die Vor- und Rückspulgeschwindigkeit anpassen

    10. Mrz 2011 | 10:10 Uhr | Kommentieren
  • propaganda

    Bei mir kommt beim Download der Software die Fehlermeldung: kann nicht heruntergeladen werden, wegen Zeitüberschreitung. Ich soll meine Netzwerkverbindung überprüfen. Die Verbindung ist optimal, iTunes ist auf dem neuesten Stand. Hat jemand einen Tip für mich? Hab iTunes neu installiert, hat aber nichts gebracht.

    10. Mrz 2011 | 12:16 Uhr | Kommentieren
  • Dominic

    Fehler gefunden!

    iPhone defekt … zum Apple Store gefahren und gegen ein neues iPhone 4 getauscht.

    Für alle die am ende des Updates den Fehler (9) bekommen …

    10. Mrz 2011 | 14:47 Uhr | Kommentieren
  • Italien Hotspot

    Mobile Internetzugänge über das Smartphone sind praktisch und sparen den Surfstick bzw. die zweite Datenkarte ein.

    Einfach lokal einen WLAN-Hotspot erzeugen lassen und so über Tethering mit dem LAptop über das eigene Telefon im Rahmen des gebuchten Datentarifes online gehen.

    Skype und allgemein Internettelefonie sind bei einigen Anbietern wie Vodafone verboten, da man die Kunden zur teureren Telefonie über die SIM-KArte zwingen will.

    Kundenfreundliche Anbieter erlauben VOIP via Skype oder Sipgate.

    Erst beim Einsatz im Ausland ist diese Lösung zu teuer aufgrund hoher Gebühren für Daten-Roaming.

    Sogar Apple konnte sich diesem Trend nicht mehr entziehen und hat im aktuellen Update die Hotspot-Funktion auf den iPhones freigegeben.

    10. Mrz 2011 | 15:10 Uhr | Kommentieren
  • Sebi

    Servus,

    fürs iPhone 3G gibts keine Möglichkeit die Verbesserungen zu nutzen oder?

    Grüße
    Sebi

    11. Mrz 2011 | 10:19 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Das Ei schüttelt sich bei ner SMS jetzt 2x bei mir =)

    11. Mrz 2011 | 19:01 Uhr | Kommentieren
  • tony

    hallo 🙂 bei mir geht airplay nicht 🙁 habe beim ipod freigabe aktiviert und auch bei itunes und auch einstellungen ipod PrivaTfreigabe meine daten eingetragen und dan wenn ich es von iphone verbinden will über ipod freigabe denn unten meine Mediathek an klicke bekomme ich diese meldung : Verbindung zur Mediathek fehlgeschlagen…… WER KANN HELEN

    12. Mrz 2011 | 11:59 Uhr | Kommentieren
  • Niki181181

    hatt das ipod 4g auch ein persönlischen hotspot ??

    04. Okt 2011 | 19:13 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen