iPad 2: chinesische Händler übernachten vor den Apple Stores

| 17:16 Uhr | 1 Kommentar

ipad2
Als Apple vor über einem Monat das iPad 2 in den USA auf den Markt gebracht hat, tauchten gleichzeitig Bilder von langen Warteschlangen vor den Apple Retail Stores auf. Auch bei uns in Deutschland waren die Warteschlangen am 25. März beim internationalen Verkaufsstart des iPad 2 nicht nur 10 Meter lang.

Nun mehr als fünf Wochen nach dem US Verkaufsstart sind die Warteschlangen zwar nicht mehr so lang wie in den ersten Verkaufstagen, vielmehr zeichnet sich eine gewisse Regelmäßigkeit vor den Stores ab. Nick Bilton von der New York Times hat seine ganz persönlichen Eindrücke gepostet. Er wollte im Apple Store SoHo (New York City) für ein Familienmitglied ein iPad 2 kaufen, doch leider waren keine Geräte auf Lager. Auf Nachfrage wurde ihm empfohlen, am nächsten Tag erneut sein Glück zu versuchen. Die Gruppe Chinesen, die vor dem Store allerdings für den nächsten Verkaufstag kampierte ließ darauf schließen, dass auch am Folgetag der Lagerbestand sehr schnell vergriffen sei.

Das Geschäft ist durchaus lukrativ für die wartenden Chinesen. Pro Nacht lassen sich ca. 400 US Dollar mit den maximal zwei Geräten, die eine Person kaufen kann, verdienen. Die iPad 2 werden gekauft und anschließend auf den Postweg Richtung China zum Wiederverkauf gebracht. Im Gegensatz zum iPhone 4 ist das Geschäft mit dem iPad2 etwas komplizierter. Als Grund dafür nennt Bilton die Beschränkung auf zwei Geräte und die Hohe Nachfrage in den USA nach dem iPad 2. Dies wiederum treibt den Wiederverkaufswert jedoch nur in die Höhe.

Kategorie: iPad

Tags: ,

1 Kommentare

  • DAMerrick

    Besonders lukrativ weil Apple nichts dagegen unternimmt…
    Tja, hauptsache verkaufen. An wen ist egal.

    17. Apr 2011 | 19:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen