iPhone wird im Jahr 2013 Samsung weitere Marktanteile in den USA abnehmen

| 14:25 Uhr | 8 Kommentare

In der vergangenen Woche hat Samsung das neue Galaxy S4 im Rahmen einer Megashow in New York präsentiert. Das Display des Galaxy S4 ist auf 5″ angewachsen und in dem Plastikgehäuse hat der südkoreanische Hersteller allerhand Technik verbaut. Dazu gab es ein paar kleinere Softwareneuerungen. Der große „Wow-Effekt“ blieb jedoch zweifelsfrei aus.

downloadFile_download

Ziemlich ähnlich sieht es Carl Howe (VP of Research der yankee group). Er äußert sich wie folgt:

„While Samsung updated the internals and the software, the S IV is just another iteration on the Galaxy design to be slightly bigger, faster and with a few new apps,“ noted the firm’s VP of Research Carl Howe. „We fully expect the Galaxy S IV to be an excellent flagship phone for Samsung, but Yankee Group doesn’t see the S IV allowing Samsung to gain ground against Apple in the crucial U.S. market.“

Das Samsung Galaxy S4 sei ein ordentliches Gerät und Samsung Flaggschiff bei den Smartphones. Allerdings glaubt sein Unternehmen nicht daran, dass Samsung mit diesem Gerät Apple und dem iPhone in den USA Marktanteile abnehmen kann. Eine aktuelle Umfrage ergab, dass nur 15 Prozent der Umfrageteilnehmer in den kommenden sechs Monate ein Samsung-Smartphone kaufen wollen, dem entgegen stehen 40 Prozent der Umfrageteilnehmer die ein iPhone kaufen möchten.

Die gleiche Umfrage ergab, dass nur 61 der Besitzer eines Samsung-Gerätes auch beim nächsten Smartphone-Kauf auch auf Samsung setzen werden. Bei Apple und dem iPhone liegt der Prozentsatz bei 85 Prozent. (via)

8 Kommentare

  • c7k

    Ist das so üblich, dass man keine Quellen mehr angibt?

    20. Mrz 2013 | 15:08 Uhr | Kommentieren
  • c7k

    Ich nehme alles zurück. Hab das „via“ übersehen.

    20. Mrz 2013 | 15:08 Uhr | Kommentieren
  • walleby

    Ich glaube mehr Leute mit einem iPhone steigen um auf Android, wie bei mir, iPhone 3g schöner teurer Luxus vor 4 Jahren viel besser als Android . Aber jetzt holt Android richtig auf und ich werde bei Android bleiben.

    20. Mrz 2013 | 15:19 Uhr | Kommentieren
  • Sina

    Ich bleibe bei Apple und dem iPhone 😉

    20. Mrz 2013 | 15:23 Uhr | Kommentieren
  • Speichero

    Wenn man zu Hause alles von Apple hat, will man nichts mehr davon missen. Jedes i Gerät harmoniert perfekt miteinander. Es läuft halt, sogar ohne Abstürze bzw Neustarten. Und die Dinger haben nach zwei Jahren noch einen richtigen Wert.

    20. Mrz 2013 | 15:30 Uhr | Kommentieren
    • Rele

      Bleib doch!!!

      20. Mrz 2013 | 19:18 Uhr | Kommentieren
  • Gast

    Macerkopf, ihr habt es endlich geschafft, die Aussage zu übersetzen. Großes Lob an Euch.

    20. Mrz 2013 | 18:04 Uhr | Kommentieren
  • zois

    Gabs die Grafik nicht in groß?

    20. Mrz 2013 | 20:27 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen