iOS 7: Apple bittet Entwickler Apps einzureichen

| 14:44 Uhr | 3 Kommentare

Mit iOS 7 hat Apple seinem mobilen Betriebssystem ein völlig neues Design verpasst. Die iOS 7 Gold Master wurde gestern Abend freigegeben und die finale Version wird in sieben Tagen am 18.09. auf den Apple Servern zum Download bereit gestellt.

ios_submit_apps

Über 200 neue Features haben die Entwickler in Cupertino iOS 7 verpasst, dazu zählen unter anderem AirDrop, Control Center, ein neues Multitasking. FaceTime Audio und vieles mehr.

iOS 6 Apps sehen unter iOS 7 „alt“ aus. Seit Juni haben Entwickler die Möglichkeit, ihre Apps an das neue System und die neuen Möglichkeiten anzupassen. Nun fordert Apple in einer Mail seine Entwicklergemeinde auf, pünktlich zum iOS 7 Start in der kommenden Woche passende Apps einzureichen.

iOS 7 will soon be in the hands of hundreds of millions of customers. Reimagine your app’s interface with the clarity, translucency and depth of iOS 7. Integrate APIs for AirDrop, multitasking, games, and camera, as well as new APIs that take advantage of the powerful new capabilities of iPhone 5s.

Wir hoffen, dass zur finalen Freigabe von iOS 7 die gängigsten und beliebtesten Apps angepasst wurde. iOS 7 macht nur Spaß, wenn auch die Apps sich optisch und technisch anpassen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

3 Kommentare

  • brother

    Wie sehen denn dann iOS7-angepasste Apps unter iOS 6 aus?
    Oder laufen die einfach nicht mehr?

    11. Sep 2013 | 19:27 Uhr | Kommentieren
    • d0ne

      Die Apps erhalten mit dem Release von iOS 7 keine Updates mehr unter iOS 6 😉 Sprich deine Apps unter iOS 6 bleiben so wie sie jetzt sind und erhalten keine Updates mehr, laut 95 % der Entwickler 😉

      12. Sep 2013 | 14:52 Uhr | Kommentieren
  • Skipper

    Die App erkennt, ob sie unter 6 oder 7 läuft und schaltet jeweils um…

    12. Sep 2013 | 7:32 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen