Flickr Update bringt automatischen Upload unter iOS 7

| 7:40 Uhr | 0 Kommentare

In letzter Zeit hat sich einiges bei Yahoo getan. Seitdem Marissa Mayer Chefin des Unternehmens ist, wurde vieles verändert. So erhielten alle Flickr-Anwender beispielsweise im Mai dieses Jahres 1TB kostenlosen Speicher. Ein App-Update im August brachte neue Filter und iOS 7 Designanpassungen.

flickr230

Ab sofort liegt Flickr in Programmversion 2.30.11503 (kostenlos) im App Store vor und die Aktualisierung hat einige Neuerungen im Gepäck. Dank überarbeitetem Multitasking in iOS 7 bietet Flickt nun einen automatischen Upload an. Ihr könnt Fotos in voller Auflösung nahtlos hochladen und speichern. Mit dem Flickr-Editor können Fotos automatisch begradigt werden. Darüberhinaus wurde ein Fehler mit der Anmeldung bei Google behoben.

Flickr 2.30.1503 ist 27,8MB groß, verlangt nach iOS 6.0 oder neuer und ist für das iPhone 5 optimiert. Vor Kurzen wurde auch Yahoo Mail aktualisiert und sowohl optisch als auch technisch aufgewertet.

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen