Apple gibt Safari 7.0.1 und 6.1.1 für Entwickler frei

| 12:33 Uhr | 2 Kommentare

Am gestrigen Abend war Apple in Updatelaune. So veröffentlichte der Hersteller unter anderem iOS 7.0.4 für iPhone, iPad und iPod touch sowie eine neue Version von iBooks und iTunes U. Gleichzeitig stellt Apple für eingetragene Entwickler noch einen Download im Apple Dev Center bereit. Von dort können Safari 7.0.1 für OS X Mavericks und Safari 6.1.1 für OS X Mountain Lion geladen werden.

safari711_dev

Nachdem Apple zunächst interne Tests durchgeführt hatte, bittet der Hersteller nun die Entwicklergemeinde die neuen Safari-Versionen unter die Lupe zu nehmen und sich dabei auf die generelle Kompatibilität mit Webseiten, Bedienhilfen, Umgang mit PDF-Dateien, automatisches Ausfüllen für Logins und Passwörter sowie den Web-Inspektor zu konzentrieren.

Wann die finale Version von Safari 7.0.1 bzw. Safari 6.1.1 für jedermann als Download bereit stehen wird, ist unbekannt. Lange dürfte es nicht mehr dauern. Darüberhinaus hat Apple bereits die Arbeiten an weiteren OS X Mavericks Updates begonnen. OS X 10.9.1 und 10.9.2 zeigten sich bereits. (via)

2 Kommentare

  • Mav

    der download geht bei mir (eingetragener Entwickler) noch nicht, klicke ich auf download, geht nur die Seite Downloads für Apple Developers auf, aber kein Inhalt….

    15. Nov 2013 | 14:21 Uhr | Kommentieren
  • Mav

    Edit: jetzt gehts 🙂

    15. Nov 2013 | 16:00 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen