Dumm gelaufen: Franz Beckenbauer wirbt für Samsung, allerdings per Twitter von seinem iPhone

| 18:31 Uhr | 0 Kommentare

Dumm gelaufen. Unser Franz ist nicht der erste und einzige Samsung Werbeträger, der die Geräte aus Südkorea mit seinem iPhone bzw. iPad bewirbt, er stellt zumindest das jüngste Beispiel dar. Samsung startet aktuell eine neue Werbekampagne, bei der verschiedene Fußball-Profis, wie z.B. Lionel Messi oder Mario Götze, die Galaxy Geräte von Samsung bewerben sollen.

Galaxy11_aliens

Die Aliens bedrohen die Welt und nur ein siegreiches Fußballmatch kann diese stoppen. Franz Beckenbauer wird als Teamchef eingesetzt und soll eine Fußballmannschaft zusammenstellen, die es mit den Aliens aufnimmt. Die erste Maßnahme von Beckenbauer ging auf jeden Fall in die Hose.

Wie die Kollegen von Appleinsider aufspüren konnten, nutzte Franz Beckenbauer für seinen ersten Tweet im Rahmen dieser Kampagne sein iPhone. Dumm gelaufen. Mittlerweile wurden die Metadaten zu seinem Tweet allerdings gelöscht. Zu spät.

beckenbauer

In der Vergangenheit ist es verschiedenen Persönlichkeiten bereits öfters passiert, dass sie von Samsung eingekauft wurden und für die abgesetzen Tweets ihre iOS-Geräte nutzten. So bewarb T-Mobile USA Chef John Legere die neuen Samsung Geräte mit einem iPhone 5S, im letzten Jahr nutzte Oprah Winfrey ihr iPad um Werbung für das Microsoft Surface zu machen und auch Tennis-Star David Ferrer nutzte lieber ein iPhone, um für Samsung Werbung zu machen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen