Apple startet iPhone 5C Displayreparatur in Retail Stores

| 16:34 Uhr | 0 Kommentare

In der vergangenen Woche kam das Gerücht auf, dass Apple ab dieser Woche defekte bzw. zerbrochene iPhone 5C Displays in den eigenen Retail Stores repariert bzw. austauscht. Kaum ausgesprochen hat Apple dies nun in die Tat umgesetzt.

iphone-5c-color-lineup

Aktuell wird das Angebot nur in den USA angeboten, dürfte auf kurz oder lang aber auch international eingeführt werden. Anwender, die ein defektes iPhone 5C haben und nicht über AppleCare+ verfügen können sich den Bildschirm für 149 Dollar tauschen lassen. Ursprünglich mussten Kunden 229 Dollar für diese Leistung zahlen, da das gesamte Gerät getauscht werden musste.

Ein weiterer Vorteil ist, dass der Kunde sein iPhone 5C behält und nicht erst seine Applikationen, Kontakte, Einstellungen etc. von einem Gerät auf das andere bringen. Dies ist zwar keine riesige Herausforderung, dauert allerdings ein wenig Zeit und Aufwand. (via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen