Updates: YouTube, Dropbox und Simpsons

| 17:11 Uhr | 1 Kommentar

Drei kleine Updates möchten wir euch noch nachreichen. Sowohl YouTube, Dropbox als auch die Simpsons Springfield haben eine Aktualisierung erhalten.

YouTube

youtube23

Es gibt es ein paar wenige Apps, die sicherlich auf sehr vielen iOS-Geräten installiert sind. Die YouTube-App gehört unserer Einschätzung zufolge in jedem Fall dazu. Google hat seinem Videoportal bzw. der zugehörigen iOS-App den Sprung auf Programmversion 2.5.0 verschafft. In den Release-Notes heißt es

  • Playlists teilen und positiv bewerten
  • Schneller Zugriff auf deine Lieblings-Playlists in der Übersicht
  • Auf Kommentare antworten und eigene Kommentare löschen
  • Anzeigen, ob ein Kommentar privat oder öffentlich geteilt wurde

Dropbox

dropbox30

Dropbox bietet euch eine sehr einfache und komfortable Möglichkeit, Dateien in der Cloud zu speichern und auf diese von vielen verschiedenen Geräte zuzugreifen. Nun haben die Entwickler ihre iOS-App aktualisiert. Es heißt

  • Überarbeitete Illustrationen
  • Verbessertes SSO für Nutzer von Dropbox für Unternehmen
  • Alle Fotos werden nun problemlos geladen
  • Alle Elemente werden beim Sortieren nach Datum nun korrekt gruppiert
  • Zahlreiche Fehlerbehebungen und Verbesserungen

Die Simpsons Springfield

simpsons474

Die Simpsons Springfield gehört zu den beliebtesten Spielen im App Store. In regelmäßigen Abständen verpassen die Entwickler dem Spiel ein Update, um diversen Ereignissen Rechnung zu tragen. Zum St. Patrick´s Day steht nun die Simpsons Version 4.7.4 zum Download bereit

  • St. Patrick’s Day hat Springfield fest im Griff. Zieh deinen Trinkhelm an und navigiere durch grüne Gewässer, Kobolde und so viel gefärbtes Bier, dass selbst einem Iren übel wird!
  • FIGUREN: Tom O’Flanagan und der Kobold sind wieder da, zusammen mit dem neuen, hippen Yuppie-Kobold.
  • GEBÄUDE: Pubs sind so was von letztes Jahr, dass es Zeit ist für einen Green-Soja-Latte im Sham Rock Café.
  • QUESTS: Kann Homer sein übermäßiges Trinken zügeln, oder ist seine Leber bereits dem Ende geweiht?

Kategorie: App Store

Tags: , , ,

1 Kommentare

  • Benjamin

    Das Simpsons Update kam schon letzte Woche als In App Update.
    Das Update über den App Store hat nur die Abstürzte auf dem iPhone 4 behoben.

    19. Mrz 2014 | 7:51 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen