Apple ermöglicht Promo-Codes für In-App-Käufe

| 16:27 Uhr | 0 Kommentare

Wie es scheint, bietet Apple seinen Entwicklern die Möglichkeit, Promo-Codes für In-App-Käufe auszustellen. Ein sinnvolles Feature, welches es deutlich einfacher macht, Spiele und In-App-Features zu testen. Apple ermöglicht es seiner Entwicklergemeinde im App Store sogenannte Promo-Codes auszustellen. Diese können z.B. an Medien verteilt werden, um Apps und Spiele zu testen. Auch haben Spieleentwickler diese genutzt, um im Rahmen von Gewinnspielen Applikationen zu verschenken.

realracing_in_app_promo1

In letzter Zeit nehmen kostenlose Freemium-Titel im App Store zu. Diese verfügen oftmals über In-App-Käufe, für die Apple bis dato keine Promo-Codes vorgesehen hat. Dies scheint sich nun zu ändern. Inwieweit dieses Feature bereits für alle Entwickler bereit steht oder von Apple mit verschiedenen Partnern getestet wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

realracing_in_app_promo2

Electronic Arts verteilt im Rahmen einer Promo-Aktion Goldstücke in den USA für das Spiel Real Racing 3. Diese haben einen Wert von 1,99 Dollar. Anwender, die Real Racing 3 beim Einlösen des Promo-Codes für den In-App-Kauf noch nicht geladen haben, starten den den Download des Spiels automatisch. (via)

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen