Apple erhält drei neue Saphirglas-Patente für zukünftige iPhones

| 8:30 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat am Donnerstag drei Patente zum Einsatz von Saphirglas für Smartphones erhalten. Das erste Patent dreht sich um eine Verstärkung von stark beanspruchten Punkten eines Smartphones, das zweite Patent ist für Buttons vorgesehen und das dritte für die Einbindung von Markierungen hinter einer Saphirglasoberfläche.

Vor zwei Tagen wurde ein Video veröffentlicht, dass die neuen Fähigkeiten des strapazierfähigen Saphirglases anhand eines iPhone 6 demonstriert. Darin war zu sehen, was das Material alles aushält: Kratzer mit einem Messer beispielsweise und extreme Verbiegungen. Das ist mit herkömmlichem Gorilla Glas definitiv nicht zu machen.

saphirglas patent 1

Hier setzt auch das erstgenannte Patent an, indem es definiert, wie bestimmte, häufig Beschädigungen ausgesetzte Bereiche der Smartphonehülle konstruiert sein müssen, um diese Angriffe auszuhalten und somit letztendlich eine längere Lebensdauer zu erreichen. Dabei ist es nicht nur für die Frontseite angedacht, sondern auch die Rückseite. Saphirglas sorgt also quasi für einen Rundumschutz.

saphirglas patent 2

Das zweite Patent legt fest, wie das Saphirglas für den Home Button, die Lautstärkeregelung und andere physische Kontrollelemente verwendet werden soll. Apple hatte schon beim Touch ID-Sensor des iPhone 5S auf eine Variante dieses Patents zurückgegriffen, ganz neu ist die Technik somit also nicht.

saphirglas patent 3

Das letzte Patent mag weniger spektakulär erscheinen, es widmet sich der Anfertigung von Markierungen, um Dinge wie die Seriennummer und das Logo in der Saphirglasstruktur unterzubringen, sodass sie gleichzeitig vor Beeinträchtigungen geschützt sind und lesbar bleiben.

Alle diese drei Patente wurden zusammen im Januar 2013 beantragt und nennen Kelvin Kwong als Erfinder. Im zweiten Patent werden zusätzlich noch Benjamin J. Pope und Nicholas G. Merz aufgeführt. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen