iPhone 6: Video zeigt zusammengesetztes Gerät im Detail

| 9:34 Uhr | 24 Kommentare

Bereits in der vergangenen Woche haben wir euch ein Video gezeigt, bei dem ein aus verschiedenen Komponenten zusammengesetztes iPhone 6 zu sehen war. Die russischen Designer von Feld & Volk gaben sogar an, das iPhone ans Laufen bekommen zu haben und zeigten einen „Connect to iTunes Screen“.  Nun taucht ein Video eines weiteren zusammengesetzten iPhone 6 auf, welches in unseren Augen den besten bisherigen Leak darstellt.

iphone6_video_kompo

Das neue Video tauchte im russischen YouTube-Kanal von Rozetkec (via MR) auf und zeigt ein nahezu komplett zusammengesetztes 4,7“ iPhone 6. Genau wie beim Video von Feld & Volk wurde das Gerät aus verschiedenen iPhone 6 Komponenten zusammen gesetzt. In erster Linie zeigen die YouTuber ein spacegraues Modell mit schwarzer Front, als kleine Ergänzung zeigen sie zudem eine weiße Front.

Das Video und die gezeigten Komponenten spiegeln sämtliche Gerüchte der letzten Wochen wieder. Das iPhone 6 erhält ein größeres Display, flacheres Design und abgerundete Kanten. Der Powerbutton wird an die Seite verlagert, das Apple-Logo auf der Rückseite ist ins Gerät eingelassen und die Kameralinse ragt leicht aus dem Gerät heraus. Während die Querstreifen auf der Rückseite des Gerätes bei diversen Dummys und Prototypen einen gewöhnungsbedürftigen Eindruck hinterließen, wirken die Querstreifen auf dem hier gezeigten iPhone 6 keinerlei störend oder hässlich.

Zudem wird Apple auf einen A8-Chip, ein verbessertes Kamerasystem mit rundem True Tone Blitz, leistungsfähigerem WiFi- und LTE-Chip sowie NFC (mobiles Bezahlsystem) setzen. Am 09. September wird der Hersteller aus Cupertino das Gerät offiziell vorstellen und vermutlich wenige Tage später zur Vorbestellung freigeben.

Was haltet ihr von dem hier gezeigten iPhone 6?

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

24 Kommentare

  • Resomax

    Na das ist doch die vertraute Apple-Qualität… endlich! Mir fällt ein Stein vom Herzen!
    Bin auch auf die anderen Farben gespannt.
    Und mir dem hervorstehenden Kameraring wird man/ich leben können. Beim 6s wird dieser wahrscheinlich schon Geschichte sein.

    02. Sep 2014 | 10:10 Uhr | Kommentieren
  • Kris

    Jedes mal wenn ich diesen „Kameraring“ sehe, hab ich Kopfkino wie Steve Jobs einen nach dem anderen „Designer“ rausgeschmissen hätte. So einen Quatsch hätte es unter Jobs nicht gegeben. Apple ist auch nicht mehr was es mal sein wollte…Haptik, Optik und Philosophie passen meiner Meinung nach nicht mehr mit dem zusammen. Ich Tippe auf einen Fehltritt wie mit dem 5C 😉

    02. Sep 2014 | 10:12 Uhr | Kommentieren
    • Resomax

      Schau dir die Verkaufszahlen des 5c an (und das Design und die Haptik) – es war mit Sicherheit kein Fehltritt! Verkaufte sich nur schlechter als 5s, das ist alles.

      02. Sep 2014 | 10:15 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      Ein Glück, denn Steve Jobs und ich hatten anscheinend nicht den selben Geschmack. Der Kameraring ist vllt nicht so toll, dafür sind die Dinger endlich mal größer, man wird endlich so schnell schreiben können wie auf einem Androiden und iOS und OSX arbeiten besser zusammen, das hätte Jobs auch früher hinkriegen können wenn er gewollt hätte.

      02. Sep 2014 | 12:25 Uhr | Kommentieren
    • Maxi

      Bin deiner Meinung! Ich finde das Design vom iPhone 4 (oder 5, ist ja vom Prinzip her fast gleich) immer noch am schönsten. Das iPhone 6 Design gefällt mir allgemein nicht.

      02. Sep 2014 | 16:18 Uhr | Kommentieren
  • Lugens

    Sieht super aus!
    Das die Kamera etwas aus dem Gehäuse ragt, nehme ich gern in Kauf wenn dadurch die Qualität der Kameraeinheit stimmt. Denn der einzige Grund dafür kann nur sein, dass das Kameramodul zu groß ist um es mit ins Gehäuse aufzunehmen. Die Entwicklung der Kamera hat in den letzten Jahren große Schritte gemacht gerade vom 5er zum 5S, wenn wir nun mit einem ähnlichen Fortschritt beim 6er rechnen können, dann ist die Qualität sicher schon mit Kompaktkameras der Mittelklasse zu vergleichen.

    Ich bin gespannt und begrüße die hervorstehende Linse…

    Grüße Lugens

    02. Sep 2014 | 10:24 Uhr | Kommentieren
  • Loko

    Wirklich sehr schön. Das Ding wird direkt nach Vorstellung gekauft.

    02. Sep 2014 | 11:07 Uhr | Kommentieren
  • GreeneyeS

    Das ist doch der gleiche Käse den wir seit Monaten sehen.
    Was bitte soll an diesem Mockup/Dummy/Prototypen schön sein? Nichts!
    In einer Woche wird endlich Apple offiziell die Katze aus dem Sack lassen und dann können wir drüber diskutieren.
    Ich bleibe dabei, das ist nicht das finale Design des iPhone 6. Feld & Volk versuchen nur einen Namen in der Szene zu machen damit sie auch künftig ernst genommen werden.

    02. Sep 2014 | 11:09 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      Man wird nur ernst genommen wenn das stimmt was man verzapft 😉
      Meinste die haben selber für ein paar 10000 Euro die Dummys gebaut, statt sie von einem der 100.000 chinesischen Mitarbeitern bei Foxconn für 1000 Euro klauen zu lassen?

      02. Sep 2014 | 12:28 Uhr | Kommentieren
  • Lynn

    Also ich finde es sich richtig gut aus.. Sieht das nur so aus als wäre das Glas vorne eingelassen?
    Ist das vll so ein Gummiband?:O
    Also ja der Kameraring ist ein wenig komisch.. vom liegen her ist das ja blöd.. aber ich denke Apple
    wird dazu sicher etwas sagen bzw den grund nennen warum die Kamera raussticht..
    @Greeneye
    also ich weiss nicht ob du dein Post ernst meinst, aber du kannst sicher sein das dein nächstes iPhone so aussehen wird, weil alle Leaks vom iPhone 4 bis zum 5S waren bis jetzt echt.. Ausser vll ein paar Hüllenhersteller die meinten etwas vorbereiten zu müssen..

    Ich denke das 4,7″ ist perfekt.. Was meint ihr wird es Unterschiede haben bei dem Kamerasystem vom 4,7″ zum 5,5″.

    02. Sep 2014 | 11:16 Uhr | Kommentieren
    • GreeneyeS

      Ja, ich meine es sehr ernst!
      Hättest du ältere Beiträge gelesen, wüsstest du jetzt dass ich von Anfang an gegen diese hässlichen Streifen der Rückseite bin.
      Das ist doch nur ein Dummy der aus verschiedenen Teilen zusammengestellt wurde.
      Apple würde uns niemals so ein Teil zumuten!
      Ich erwarte von Apple ein Design, das Ästhetik und Eleganz verkörpert und nicht dieses hässliche Teil.
      Abgesehen davon, warum wird hier nicht auch das weisse Modell gezeigt? Weil es mit den Streifen fürchterlich aussieht.
      Wenn ich mein iPhone 5S Gold sehe und diese Dummys, dann könnte ich echt kotzen (Sorry für den Ausdruck aber so langsam kommt es über mich).

      02. Sep 2014 | 11:34 Uhr | Kommentieren
      • Eddi

        So rege ich mich höchstens auf, wenn ich nach dem Feiern meinen Kontoauszug sehe und mal wieder 200 Euro ausgegeben habe 😀 Vielleicht solltest du dich nach Alternativen umsehen wenns dir nicht mehr gefällt was die machen, oder halt über Kickstarter selber ein Smartphone herstellen. Anscheinend nimmt das ja sowieso dein Leben ein, zum Glück guckt der Rest von uns 99,9% der Zeit auf das Display 😉

        02. Sep 2014 | 12:31 Uhr | Kommentieren
        • GreeneyeS

          Der Rest von Euch? Seit wann sprichst du überhaupt über die Anderen?
          Typisch… Die Menschen die nicht alles wissen aber alles besser, werden wohl nie enden…
          Andere kommentieren aber selber nichts sinnvolles schreiben…. 😉

          02. Sep 2014 | 14:47 Uhr | Kommentieren
  • Daigawa

    Ich finde es auch nicht problematisch. Ich werde eh wieder eine Lederhülle verwenden, so das der Kameraring nicht ins Gewicht fällt. Vielleicht ist sogar der Ring förderlich ist, dass das Leder nicht vor die Kamera rutschen kann.

    02. Sep 2014 | 11:36 Uhr | Kommentieren
    • neonmag

      ??? Was kaufst du dir denn für Hüllen, die einfach mal so vor die Kameralinse rutschen können?!

      02. Sep 2014 | 11:49 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    Wir können wählen, wenn etwas nicht unseren Vorstellungen oder Wünschen entspricht, wir können uns gegen und für ein Produkt entscheiden. So einfach ist das, nicht wahr!
    Der Kameraring stört mich wenig, ich finde es sogar als ein schönes Kontrast Designelement. Die Streifen sind da schon ein andere Nummer. Ich sage….sehr gewöhnungsbedürftig. Grundsätzlich denke ich wird es iphone 6 so kommen. Seit Wochen /Monate verdichtet sich das Design. In der Vergangenheit / in den letzten Jahren hat sich das Design fast immer bestätigt. Also, ich bin ganz gespannt auf den kommenenden Dienstag und werde mit Sicherheit erst einen Handling-Test im Apple Store machen, bevor ich mich dafür oder dagegen entscheide.

    02. Sep 2014 | 12:18 Uhr | Kommentieren
  • Luigi

    GreeneyeS, ich bin mir leider ziemlich sicher, dass es kommen wird. Beim 5er haben auch alle gehofft, dass es ein Ablenkungsmanöver wär, aber es kam dann genau so, wie es geleaked wurde. Mit den Streifen kann ich ja leben, die Linse stört mich weitaus mehr! Kann wirklich sein, dass sie im 6S wieder im Gehäuse verschwindet, aber ich glaube, solange kann ich nicht mehr warten. Mein 4er hat langsam seinen Ruhestand verdient.

    02. Sep 2014 | 12:41 Uhr | Kommentieren
    • Eddi

      Es werden jedes Jahr 100.000 Leute bei Foxconn für die iPhone Produktion eingestellt, dann gibt es noch 80.000 Apple Mitarbeiter und deren beste Freunde/Lebenspartner die vermutlich schon mal einen Hinweis bekommen haben ob die Leaks echt sind. Fehlen noch die hohen Tiere der Provider, Mitarbeiter bei den Hardwarelieferanten usw. Insgesamt gibt es bestimmt über eine Million Menschen die jetzt schon genau wissen wie das Ding aussieht, würden die Leaks nicht stimmen, dann hätte man von denen sicher was gehört, also kann man eig 100%ig sicher sein, dass das so kommen wird.

      02. Sep 2014 | 13:08 Uhr | Kommentieren
      • Lynn

        Naja Apple könnte locker das iPhone auch unter Top Secret behandeln..wollen sie aber nicht, da sie sehen wollen wie die Community darauf reagiert.. Da sind wahrscheinlich tausend Mitarbeiter die nur Online gucken was die Blogger so schreiben und was für kommentare geschrieben werden…

        Man siehts ja auch bei der iWatch oder? Wenn sie wirklich vorgestellt wird und kein Bild durchsakt ist der Fall wohl klar.. Die wissen schon wie man top secret behandelt 😀

        Also ich freu mich auf iPhone 6 😀 endlich mal nach 2 Jahren ein neues Design, ist doch egal wies aussieht, hauptsache der Apfel und iOs ist drauf 😀

        02. Sep 2014 | 13:52 Uhr | Kommentieren
        • Jack68

          Wenn es Apple wirklich interessieren würde, was die Community denkt, hätten sie nach nach den ersten extrem kritischen Reaktionen auf die Leaks wohl die Querstreifen geändert und auf den Kameraring verzichtet, indem das iPhone ein paar Milimeter dicker gemacht wird.
          Aber es gibt sicher Berichte, bei denen Apple durchaus an den Reaktionen interessiert ist, wie z.B. die Gerüchte, dass das iPhone teurer sein wird.

          03. Sep 2014 | 8:27 Uhr | Kommentieren
  • CookieMonster

    Bin ich der einzige, der sich über ein so großes Handy nicht freut? :/ 4,7″ passen noch nicht mal in meine Hosentasche. Es ist nicht zufällig irgendetwas bekannt, ob auch kleinere Versionen rauskommen?

    Den Dummy finde ich persönlich nicht schlecht. Nur halt zu groß. Das mit der Kamera finde ich auch nicht so störend, immerhin schaut man auf die Vorderseite.

    02. Sep 2014 | 14:32 Uhr | Kommentieren
    • Betty123

      Hey, 4,7“ ist gar nicht SO groß, hattest du bereits 4,7 Zöller? – Ist eigentlich der optimale Deal zwischen Displaygröße und Handlichkeit, du wirst dich dran gewöhnen! Von kleineren Displays bei einem kommenden Iphone war bisher noch nichts zu hören.. und was die Hosentasche betrifft, meiner Meinung nach passt ein Note 3 mit 5,7“ Display auch noch vernünftig in die Tasche, ein Bekannter hat sich sogar nicht über das Xperia Z Ultra mit einem 6,4“ großen Display hinsichtlich des Tragekomforts beschwert, obwohl das für mich dann auch too much wäre. Ich würde sagen, warte erstmal ab und nimm es in die Hand bzw. in die Hosentasche hehe 🙂

      02. Sep 2014 | 17:42 Uhr | Kommentieren
  • Sheep

    Und am Ende rennen sie wieder alle in die Stores und Räumen die Regale leer.
    Wetten Das??

    02. Sep 2014 | 19:19 Uhr | Kommentieren
  • Mark

    Ich weiß es nicht, was für Spezialisten da sitzen, aber er hat gesagt, dass es leider kein Saphir-Glass ist. Ich persönlich hoffe noch darauf 🙂

    03. Sep 2014 | 1:41 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen