Apple Japan kündigt große Promo für den 02. Januar 2017 an

| 20:22 Uhr | 0 Kommentare

In das Jahr 2017 startet Apple in Japan wieder mit einer groß angelegten Verkaufsaktion. Traditionell gibt es in Japan am 02. Januar eines jeden Jahres eine große Promo. Auch Apple ist mit von der Partie – sowohl im Online Store als auch in den Retail Stores.

Apple Japan: Promo-Aktion am 02. Januar 2017

Bis einschließlich 2015 nahm Apple in Japan an der sogenannten „Fukubukuro“ bzw. „Lucky Bags“ Aktion teil. Bei dieser Aktion kaufen Anwender für rund 300 Dollar einen „Beutel“ mit Apple Produkten und Zubehör. Allerdings wissen die Käufer nicht, welcher exakte Inhalten sich in den Beuteln befindet. Das spannende bei dieser Aktion ist, dass ein paar Beutel auch iPads, iPhones, MacBooks etc. beinhalten. So hat man die Chance für kleines Geld ein deutlich höhenwertigeres Produkt zu erhalten.

Nach wie vor gibt es die Fukubukuro-Tradition in Japan, allerdings nahm Apple im letzten Jahr nicht daran teil. Für 2017 hat Apple am 02. Januar wieder eine Promo in Japan angekündigt. Allerdings ist bislang noch nicht bekannt, wie diese aussehen wird. Am Black Friday gab es hierzulande bis zu 150 Euro iTunes Guthaben beim Kauf eines iPhone, Mac, iPad, Apple und AppleTV. Wir gehen davon aus, dass ein Rabatt in ähnlicher Höhe gewährt wird.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen