iPhone X: Einhandmodus wird unterstützt

| 16:02 Uhr | 0 Kommentare

In den vergangenen Wochen wurde bereits darüber spekuliert, ob das iPhone X „Reachability“ und somit den Einhandmodus unterstützen wird. Diese offene Frage kann ab sofort beantwortet werden. Auch das iPhone X kann mit dem Einhandmodus bedient werden.

iPhone X: Einhandmodus wird unterstützt

Der Einhandmodus bietet euch die Möglichkeit, mit Doppeltippen auf den Homebutton die obere Hälfte des Bildschirms „runterzuholen“, damit ihr diesen Bereich besser mit einer Hand erreichen könnt.

Nachdem längere Zeit darüber spekuliert wurde, ob man das iPhone X auch im Einhandmodus bedienen kann, gibt es nun die Bestätigung. Die ersten iPhone X Reviews liegen vor und aus denen geht hervor, dass man den Einhandmodus in den Einstellungen aktivieren kann. Diesen findet ihr in den Bedienungshilfen.

Da Apple beim iPhone X auf einen Homebutton verzichtet, musste sich der Hersteller Gedanken dazu machen, wie man „Reachability“ aktiviert. Im unteren Bereich des iPhone X Displays seht ihr dünnen Balken. Wird dieser Balken nach unten gezogen, fährt der obere Bildschirmbereich nach unten. Das Ganze seht ihr im eingebundenen Video ab ca. 05:06 Minuten.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.