Apple Pay Cash: Apple motiviert iOS-Nutzer Geld an Freunde zu senden

| 8:42 Uhr | 1 Kommentar

Der Peer-to-Peer-Überweisungsdienst Apple Pay Cash ist seit Dezember in den USA erhältlich. Wie AppleInsider berichtet, hat Apple nun einen Schwung E-Mails an seine Kunden in den USA gesendet, in denen die Möglichkeit zum Senden von Geld an Freunde unter Verwendung von Apple Pay Cash erklärt wird.

Werbung für Apple Pay Cash

Apples E-Mail-Werbung kommt wenige Tage nachdem Tim Cook den Aktionären zugestanden hat, dass die mobilen Zahlungen langsamer vonstatten gehen, als er vorhergesagt hatte. Mit der Nachricht will das Unternehmen das neue Peer-to-Peer-Überweisungssystem den iOS-Nutzern näher bringen und führt dabei einige Situationen auf, in den Apple Pay Cash besonders nützlich ist. So heißt es in dem Schreiben:

„Jetzt kannst du Apple Pay benutzen, um direkt in der Nachrichten-App zu bezahlen und bezahlt zu werden oder indem du Siri danach fragst. Teile eine Rechnung. Bezahle den Babysitter. Sende Bargeld an deinen Sohn in der Schule. Stelle nur sicher, dass du und deine Freunde die neueste Version von iOS nutzen und es kann losgehen.“

Apple Pay Cash ist direkt in iOS integriert. Benutzer müssen daher keine separate App herunterladen und können Kreditkarten verwenden, die bereits in der Wallet-App bereitgestellt wurden. Wie Apple erklärt, wird Geld, das über Apple Pay Cash erhalten wird, zu einer eigenen Karte von Apple Pay Cash hinzugefügt. Alternativ können Benutzer empfangenes Geld auf ein Bankkonto überweisen, wenn dieses in der Wallet-App verknüpft ist.

Ein Abschnitt am Ende der E-Mail enthält eine leicht verständliche, dreistufige Anleitung zum Senden und Empfangen von Geld mit der Nachrichten-App. Die Anweisungen sind eine verkürzte Version detaillierterer Handbücher, die auf Apples Support-Seiten zu Apple Pay Cash zu finden sind, die ähnliche Methoden mit der Apple Watch und dem iPad erläutern. Schließlich fordert Apple seine Kunden auf, auf iOS 11.2 zu aktualisieren, eine Voraussetzung für die Nutzung von Apple Pay Cash.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Krusty

    ab 2023 dann vielleicht auch in Deutschland…

    18. Feb 2018 | 13:57 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XR bestellen

Hier informieren

iPhone XR bei der Telekom
iPhone XR bei Vodafone
iPhone XR bei o2

JETZT: iPhone XR bestellen