Konzept: iPhone X Plus mit Triple-Kamera

| 16:45 Uhr | 1 Kommentar

Im Herbst dieses Jahres wird mit der Vorstellung von drei neuen iPhone-Modellen gerechnet. Neben einem direkten Nachfolger des iPhone X, einem größeren iPhone X Plus geht die Gerüchteküche davon aus, dass Apple ein preisgünstigeres 6,1 Zoll LCD-iPhone präsentiert. Um das iPhone X Plus vom iPhone X abzuheben könnte Apple unter anderem auf ein leistungsfähigeres Kamerasystem setzen. Das eingebundene Konzept zeigt, wie ein iPhone X Plus mit Triple-Kamera aussehen könnte.

Konzept zeigt iPhone X Plus mit Triple-Kamera

Sollte Apple tatsächlich in diesem Jahr ein iPhone X Plus vorstellen, so wird sich dieses vom iPhone X nicht nur in der Displaygröße abheben. Genau wie bei den bisherigen Plus-Modellen könnte Apple ein leistungsfähigeres Kamerasystem verbauen. Ob allerdings schon in diesem Jahr eine Triple-Kamera zum Einsatz kommt, bleibt abzuwarten.

Das eingebundene Video zeigt gemeinsam mit den Fotos, wie ein solches iPhone X Plus mit Triple Kamera aussehen könnte. Welche Unterscheidungskriterien sonst noch zwischen dem iPhone X und iPhone X Plus liegen bleibt abzuwarten. Eine längere Akkulaufzeit ist zumindest wahrscheinlich.

Kategorie: iPhone

Tags:

1 Kommentare

  • Gast

    Ist zur Zeit das einzige was mich am iPhone stört.
    Die Kamera könnte besser sein.
    Da fehlt etwas an Innovation.
    Sonst ist alles Top.

    19. Mai 2018 | 14:56 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.