Plant Apple ein Abo-Bundle (Musik, Video, Zeitschriften)?

| 10:55 Uhr | 1 Kommentar

Es steht die Möglichkeit im Raum, dass Apple ein Abo-Bundle plant und unter diesem einen Abo-Service für Musik, Video und Zeitschriften zusammenfasst. Wie findet ihr die Idee? Allerdings scheint man bei Apple intern noch mehrere Überlegungen anzustreben.

Zeitschriften, Musik und Video im Abo Bundle?

Die für gewöhnlich gut unterrichteten Kollegen von The Information konnten in Erfahrung bringen, dass Apple zukünftig ein Abo-Bundle anbieten könnte, mit dem Kunden Zugriff auf Musik, Videoinhalte sowie Zeitschriften erhalten.

In letzter Zeit hat der Hersteller aus Cupertino zahlreiche Original TV-Serien in Auftrag gegeben, aber nach wie vor ist nicht öffentlich bekannt, wie und in welcher Form diese ausgestrahlt werden. Planet of the Apps und Carpool Karaoke – Die Serie liefen über Apple Music und exklusiv für Abonnenten. Wir können uns kaum vorstellen, dass Apple Dutzende Serien über Apple Music ausstrahlen wird. Es muss in unseren Augen ein größerer Video-Streaming-Dienst bei Apple in Arbeit sein.

Weiter heißt es in dem Bericht, dass Apple ab kommendem Jahr ein Zeitschriften-Abo anbieten möchte, das Apple News mit dem Abo-Service von Texture kombiniert. Im März dieses Jahres übernahm Apple den Zeitschriften-Abo-Dienst Texture. Texture bietet zum Pauschalpreis von 9,99 Dollar den Zugriff auf über 200 digitale Magazine, darunter Exemplare von People, Better Homes and Gardens, Time, Forbes, Condé Nast Traveler, Allure, Billboard, Town & Country, ELLE, National Geographic, Rolling Stone, Vogue und mehr.

It isn’t clear if Apple would roll out some of its original programming for free initially and then bundle it with the other services, the people said. The discussions at Apple are still ongoing about what the subscription service ultimately will look like and could change, they said.

Apple könnte seine Abo-Dienste nicht nur als Einzel-Abos, sondern auch im Paket anbieten. Vielleicht wäre folgendes eine Idee: Apple Music, Apple News und Apple Video für jeweils 10 Dollar. Zwei Abos zum Preis von 18 Dollar und drei Abos zum Preis von 25 Dollar.

1 Kommentare

  • Thorsten

    Ich habe über 300 Filme in iTunes gekauft , wenn sich dort nix ändert auf das ich weiter Zugriffrechte darauf habe wie jetzt ist mit das gleich ich benötige kein Abo !

    28. Jun 2018 | 14:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.