Apple Display: Mac mini Anleitung zeigt womöglich Apples neues High-End Pro-Display

| 21:51 Uhr | 0 Kommentare

Im Zuge der Oktober-Keynote präsentierte Apple einen neuen Mac mini. Nachdem die ersten Tester die neue Maschine ausprobieren konnten, ist nun ein interessantes Detail der Anleitung des neuen Mac Mini aufgefallen. So zeigt die beiliegende Kurzanleitung ein neues Apple Display, welches bisher noch nicht veröffentlicht wurde.

Warten auf das Apple Display

Es wird erwartet, dass Apple im Jahr 2019 ein neues First-Party-Display auf den Markt bringen wird. Das Unternehmen stellte sein Thunderbolt-Display bereits 2016 ein und verwies die Nutzer auf Optionen von Drittanbietern.

Nachdem der Unmut aus der Pro-Community immer lauter wurde, kündigte Apple 2017 an, dass es mit dem neuen modularen Mac Pro auch ein neues Display in den Produktkatalog schaffen wird. Weitere Details gab Apple jedoch nicht an und auch heute sind Hinweise nur spärlich gesät. Lediglich von einem nahenden Release gehen die Experten aus, da sich die Verfügbarkeit der LG 5K UltraFine-Displays in Apples Online Store verschlechtert hat.

Vorschau auf das Apple Display?

Mit dem Mac mini erhalten wir erneut ein Lebenszeichen des erwarteten Displays. Ein aufmerksamer Tester hatte in dem Starter-Guide des Mac mini eine Abbildung eines Bildschirms entdeckt, welcher durchaus als Apple Display durchgehen könnte.

Es wäre nicht sehr sinnvoll, wenn Apple ein seit 2016 nicht mehr angebotenes Produkt zeigen würde. Die Vermutung liegt somit nahe, dass wir hier eine erste Darstellung des 2019er Apple Display sehen. Das Gerät zeigt ein ähnliches Design wie die Thunderbolt Displays, jedoch mit einem viel kleineren Rahmen. Dies entspricht dem Trend von Apple, die Displays seiner Produkte so nah wie möglich an den Rand zu bringen.

Die Anleitung gibt jedoch keinen direkten Hinweis, dass es sich hierbei um das besagte First-Party-Display handelt. Es wäre jedoch nicht das erste Mal, dass Apple unveröffentlichte Produkte in seinen Starter-Guides abbildet.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.