Apple ist die beliebteste Marke für drahtlose Kopfhörer

| 16:43 Uhr | 0 Kommentare

Mit den AirPods hat Apple nicht nur in unseren Augen einen echten Hit gelandet. Wir haben die Kopfhörer nun seit mehr als zwei Jahren im Einsatz und sind wirklich zufrieden (hier unser AirPods Test). Allein im letzten Jahr sollen 35 Millionen Exemplare der AirPods über die Ladentheke gegangen sein.

AirPods sind sehr beliebt

Die Marktforscher von CounterPoint Research haben sich mit drahtlosen Kopfhörern beschäftigt und den Markt analysiert. Demnach ist Apple die beliebteste Marke, wenn es um drahtlose Kopfhörer geht. Wachstumspotential ist für alle Anbieter weiterhin vorhanden. Im kommen Jahr werden 129 Millionen drahtlose Kopfhörer verkauft und Apple wird weiterhin den Markt anführen. Die AirPods 2 sowie neue Kopfhörer anderer Hersteller werden für das Marktwachstum sorgen, so die Analysten.

Hearables have the chance to be a part of a future where information and connectivity are integrated into our daily lives more than ever. Above all, personal voice assistants such as Apple Siri, Google Assistant, and Amazon Alexa are likely to boost the market from 2019. Future generations of hearable devices will be able to accommodate virtual personal assistants and used for a multitude of tasks such as queries and hands-free directions. Ultimately, advanced hearables can reduce smartphone use, as they may take over many tasks that users solve with the help of their smartphones today.

Ausschlaggebend für den Kauf der AirPods waren in erster Linie der Sitzkomfort der Kopfhörer, die Leichtigkeit der Nutzung, die Portabilität sowie die Soundqualität.

Betrachtet man die „komplett drahtlosen“ Kopfhörer, so verbuchte Apple im letzten Jahr mit den rund 35 Millionen verkauften AirPods einen Marktanteil von 75 Prozent. Die restlichen 25 Perzent entfallen auf die restlichen Hersteller.

Aktuell halten sich hartnäckige Gerüchte, dass Apple in Kürze (im Rahmen der Keynote am 25. März?) neue AirPods 2 präsentieren wird. Diese sollen unter anderem über die „Hey Siri“-Funktion verfügen, eine griffigere Oberfläche besitzen und in den Farben Weiß und Schwarz angeboten werden.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.