iPhone – Mach dein Gesicht zu deinen Passwort

| 7:32 Uhr | 1 Kommentar

Ein weiteres neues Video steht im Apple YouTube Kanal bereit. Nachdem wir euch erst kürzlich auf neue Videos zum iPad Pro hingewiesen haben, geht es nun um das iPhone und das Entsperren mit dem Gesicht.

iPhone – Mach dein Gesicht zu deinen Passwort

Seit dem iPhone X setzt Apple auf eine TrueDepth-Kamera und euer Gesicht als Passwort. Mit Face ID könnt ihr beispielsweise euer Gerät entsperren oder Apple Pay Zahlungen tätigten. Seitdem hat Apple Face ID auf weitere Geräte gebracht (iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR, iPad Pro 2018).

In dem jüngsten Werbespot heißt es schlicht und einfach „Mach dein Gesicht zu deinem Passwort, um Apps sicher zu öffnen. Face ID. Das ist iPhone.“. Ihr könnt euer Gesicht verwenden, um Apps zu entsperren. Allerdings muss der Entwickler der App diese Funktion implementiert haben. In der Tat ist dies bei zahlreichen Apps bereits der Fall.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

1 Kommentare

  • Peter Lustig

    Jungs, „Passwort“ ist Dativ! Lest ihr eure Artikel auch mal, bevor ihr sie veröffentlicht?

    16. Mai 2019 | 8:34 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.