macOS 10.15: Screenshots zeigen neue Musik- und TV-App

| 18:32 Uhr | 0 Kommentare

Apple wird die Worldwide Developers Conference in der kommenden Woche nutzen, um unter anderem macOS 10.15 vorzustellen. Welchen Beinamen das kommende Mac-Betriebssystem tragen wird, bleibt abzuwarten. Vorab gibt es zwei Screenshots zur neuen Musik- und TV-App.

Screenshots zeigen neue Musik- und TV-App unter macOS 10.15

Erst gestern haben wir die ersten Screenshots zu iOS 13 zu Gesicht bekommen, am heutigen Tag geht es mit macOS 10.15 weiter.

Die Kollegen von 9to5Mac haben zwei Screenshots zugespielt bekommen, die zur neuen Apple Music- und TV-App unter macOS 10.15 gehören. In den letzten Wochen haben wir bereits gelernt, dass Apple mit dem kommenden Mac-Betriebssystem iTunes entzerren und separate Apps für Music, TV, Podcasts etc. anbieten wird.

Ehrlicherweise gibt es auf den Screenshots nicht viel zu erkennen. Sie sind allerdings ein weiteres Indiz dafür, dass Apple tatsächlich separate Apps für Medien auf dem Mac anbieten wird. 

Wie es scheint, kehrt die Seitenleiste zurück. Diese wird sich augenscheinlich einklappen lassen. Die Icons in der Seitenleiste spiegeln die Grundfarbe und das Grunddesign der jeweiligen Apps wieder. Über die Apple Music App werden Anwender auch zukünftig ihre Musik mit dem iPhone, iPad und iPod touch synchronisieren können. Die Suche scheint bei der Musik-App in der Seitenleiste untergebracht zu sein. Der Screenshot zeigt, dass Online- und Offline-Inhalte der Musik App in der Seitenleiste zu finden sind.

Bei der TV-App nimmt Apple einen etwas anderen Ansatz. Dort gibt es neben der Seitenleiste, in der die Mediathek des Nutzers zu finden ist, eine Menüleiste im oberen Bereich, der die Online-Inhalte widerspiegelt.

Wir halten die Screenshots für echt. Allerdings ist nicht bekannt, aus welche Alpha- oder Beta-Version diese stammen. Bis zur finalen Version wird es sicherlich noch Anpassungen geben.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.