macos

„SiriSpy“-Bug mit iOS 16.1 behoben: Schwachstelle ermöglichte es Apps, Siri-Gespräche abzuhören

| 15:46 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat diese Woche iOS 16.1 und macOS Ventura für alle Nutzer freigegeben. Neben einigen neuen Funktionen und Änderungen, gibt es auch Sicherheitsbehebungen. Eine der wichtigsten Korrekturen betrifft einen Fehler, der es Apps ermöglicht, Gespräche mit Siri und Spracheingaben über die Tastaturdiktierfunktion unbemerkt abzuhören, wenn AirPods oder Beats-Kopfhörer verwendet wer

Gerücht: Apple testet angeblich macOS auf dem iPad

| 11:25 Uhr | 0 Kommentare

Diejenigen, die davon träumen, dass Mac und iPad eines Tages miteinander verschmelzen, könnten durch ein neues Gerücht Hoffnung schöpfen. So behauptet der Vollzeit-Leaker Majin Bu, dass in Cupertino an einer Version von macOS für das iPad gearbeitet wird. Fotocredit: Apple Kommt eine Portierung von macOS auf das iPad? Auch wenn Apple bisher immer betont hat, dass es keinen Mac

Apple hat den macOS-Malwareschutz im Jahr 2022 umfassend verbessert

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Apple veröffentlicht regelmäßig neue Updates für seine Betriebssysteme mit Fehlerbehebungen und Sicherheitsverbesserungen. Außerdem verfügt macOS über ein Schutz-System, das im Hintergrund nach Malware sucht und diese entfernt. Laut Howard Oakley von Eclectic Lighting Company hat Apple im Laufe der letzten sechs Monate wichtige Verbesserungen für den Anti-Malware-Schutz in macO

WhatsApp startet native Windows-App – neue macOS-Version ist in Vorbereitung

| 18:22 Uhr | 0 Kommentare

WhatsApp hat am Dienstag eine komplett neue App für Windows-Nutzer vorgestellt. Statt der alten browserbasierten Lösung wurde die App mit nativen Windows-Technologien neu aufgebaut. In naher Zukunft soll auch die macOS-App von WhatsApp ein Update erhalten, das auf Catalyst basiert. WhatsApp für Windows Nachdem es den neuen WhatsApp-Client für Windows bisher nur als Beta-App ge

Apple aktiviert Bluetooth-Funkmodul nach jedem Update, selbst wenn es zuvor ausgeschaltet wurde

| 19:55 Uhr | 1 Kommentar

Falls ihr beim Mac, iPhone oder iPad auf Bluetooth verzichtet und dieses deaktiviert, ist euch vielleicht schon einmal aufgefallen, dass sich das Funkmodul nach einem System-Update wieder automatisch aktiviert. Ist das ein Feature oder doch ein Bug? App-Entwickler Jeff Johnson wollte es genau wissen und hat bei Apple nachgefragt und eine (kurze) Antwort erhalten. Apple reagier

Neues Video zeigt die Entwicklung von macOS (1984 bis heute)

| 11:37 Uhr | 1 Kommentar

Heute begeben wir uns auf eine besondere Zeitreise. Seit fast vier Jahrzehnten existieren bereits Betriebssysteme für den Mac. Natürlich hat sich in dieser Zeit viel verändert, nicht nur auf der technischen Seite, auch die Benutzeroberfläche hat viele Veränderungen erfahren und bei der Gelegenheit auch einige Trends geschaffen. Nun zeigt ein interessantes Video Apples Betriebss

Gurman informiert über Neuerungen von iOS 16, iPadOS 16, macOS 13, watchOS 9 und tvOS 16

| 18:40 Uhr | 0 Kommentare

Mit großen Schritten bewegen wir uns auf die Apple Worldwide Developers Conference 2022 zu. Am 06. Juni wird Apple erstmals über iOS 16, iPadOS 16, macOS 13, tvOS 16 und watchOS 9 informieren. Im Vorfeld gibt Mark Gurman einen kleinen Ausblick auf das, was uns in der übernächsten Woche erwartet. WWDC 2022: Diese Neuerungen sollen kommen Ein paar wenige Tage müssen wir uns noch

macOS 13: Time Machine soll iCloud-Integration erhalten – Neue Time Capsule in Planung

| 12:45 Uhr | 2 Kommentare

Exakt zehn Tage müssen wir uns noch gedulden, bis Apple am übernächsten Montag die Worldwide Developers Conference 2022 mit einer Keynote eröffnen wird. Im Rahmen des Events wird Apple am 06. Juni erstmals einen Ausblick auf die kommende Generation von iOS, iPadOS, macOS und Co. geben. Kurzum: Apple wird iOS 16, iPadOS 16, macOS 13, tvOS 16 und watchOS 9 ankündigen. Parallel da

AdGuard: Eine leistungsstarke Lösung zum Blockieren von Werbung, die auf keinen Mac fehlen sollte

| 18:22 Uhr | 0 Kommentare

Pop-ups. Gezielte Werbung. Phishing. Potenzieller Betrug. Wie lassen sich all diese Bedrohungen und ständigen Störfaktoren im Internet vermeiden? AdGuard ist ein zuverlässiger Weg, um die Privatsphäre online zu schützen und gleichzeitig all diese lästigen Werbeanzeigen zu blockieren. Heute schauen wir uns an, wie einfach man sich mit AdGuard (erhältlich bei Setapp) die Werbefre

BuhoCleaner für Mac: Speicherplatz freischaufeln, aufräumen, beschleunigen – 70 Prozent sparen mit Gutschein

| 12:17 Uhr | 1 Kommentar

Obwohl macOS so konzipiert ist, dass es blitzschnell und gut organisiert ist, kann sich das Betriebssystem im Laufe der Zeit verlangsamen. Im Hintergrund häufen sich nicht mehr benötigte Dateien, Autostart-Programme sammeln sich an und mehr. Das Resultat: Der Speicherplatz schwindet, die Leistung des Macs leidet und das ganze System fühlt sich langsam an. In einem solchen Fall

»