Apple bittet Entwickler macOS Catalina Apps einzureichen

| 11:22 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple seine Entwicklergemeinde bereits darum gebeten hat Apps für iOS 13, iPadOS 13, watchOS 6 und tvOS 13 einzureichen, gibt es nun die Bitte für macOS Catalina.

Apple bittet Entwickler macOS Catalina Apps einzureichen

Am gestrigen Abend hat Apple die macOS Catalina Golden Master (GM) veröffentlicht. Dies bedeutet, dass die finale Version in Kürze folgen wird. Gibt es diese schon heute Abend?

Zunächst einmal bittet Apple seine Entwickler, am macOS Catalina angepasste Apps einzureichen. Im Apple Dev Center heißt es

macOS Catalina wird in Kürze Hunderten von Millionen Benutzern auf der ganzen Welt zur Verfügung stehen. Mit macOS Catalina können eure Mac-Apps die Vorteile von „Anmeldung mit Apple“, Sidecar und den neuesten Fortschritten in Core ML 3 und Metal nutzen. Und mit Mac Catalyst könnt ihr eure iPad-Apps auf den Mac bringen. Erstellt eure Apps mit Xcode 11, testet sie auf einem Mac-Computer, auf dem die macOS Catalina GM ausgeführt wird, und reicht sie zur Überprüfung ein.

Nun müssen wir nur noch abwarten, wann Apple tatsächlich den Hebel für macOS Catalina umlegt und gleichzeitig auch Apple Arcade für den Mac freigibt.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.