„Jobs bei Apple“ – Apple zeigt Vorzüge auf

| 11:01 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat diese Woche seine Kariere-Webseite „Jobs at Apple“ überarbeitet. Dabei listet das Unternehmen allerhand Sozialleistungen auf, über die sich Mitarbeiter freuen können.

Fotocredit: Apple

Leistungsprogramme für Mitarbeiter

Apple will potenziellen Mitarbeitern zeigen, was man zu bieten hat. Mit dem Motto: „We count on you. And you can count on us.“ (Wir zählen auf dich. Und du kannst auf uns zählen.) leitet Apple eine lange Liste von Vergünstigungen ein, die Mitarbeiter des Unternehmens wahrnehmen können.

Dabei ist zu beachten, dass die Leistungsprogramme von Land zu Land unterschiedlich sind und den jeweiligen Anspruchsvoraussetzungen unterliegen. Wer mehr über Apples Job-Angebot erfahren möchte, kann sich auch auf der deutschen Karriere-Webseite des Unternehmens informieren. Nachfolgend seht ihr eine Zusammenfassung, der von Apple veröffentlichten Leistungen in den USA:

  • Flexible medizinische Versorgungspläne
  • Versicherungsschutz für physische und psychische Gesundheitsversorgung
  • Kostenlose Beratung
  • Medizinische Versorgungspläne für Familien
  • Bezahlter Elternurlaub
  • Ärzte und Krankenschwestern vor Ort für diejenigen, die auf dem Campus arbeiten
  • Fitnesscenter auf dem Campus
  • Fitness-bezogene finanzielle Hilfe für diejenigen, die nicht auf dem Campus sind
  • Gleicher Lohn für Männer und Frauen
  • Anspruchsberechtigung für Aktienzuteilungen und Rabatte für Aktienkäufe
  • 401(k) Anpassung (vom Arbeitgeber mitfinanziertes Modell der privaten Altersvorsorge)
  • Bildungsangebote der Apple University
  • Rückerstattung einiger Studiengebühren
  • Spendenanpassung im Verhältnis 1:1
  • Angebote für Apple-Produkte und -Zubehör

(via Macrumors)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.